Apfelgipfel

Die tollen Apfelgipfel sehen verführerisch aus und schmecken einfach wunderbar. Genießen Sie dieses köstliche Rezept zum Nachmittagstee.

Apfelgipfel
40 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (251 Stimmen)

Zubereitung

  1. Äpfel schälen und grob reiben. Danach mit Mandeln, Zimt, Zitronensaft und Zucker gut vermischen.
  2. Den Teig auswalken und in 16 Dreiecke teilen. Auf der breiten Seite die Apfelfülle geben. Gipfel zur Spitze hin aufrollen und die seitlichen Enden leicht zusammendrücken.
  3. Gipfel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Ei bestreichen. Danach in die Mitte des vorgeheizten Backofen und bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vollwert-Apfeltaschen

Vollwert-Apfeltaschen

Vollwert-Apfeltaschen schmecken fruchtig lecker. Das Rezept ist mit frischen Äpfeln schnell zubereitet und ein toller Snack für zwischendurch.

Apfelkompott

Apfelkompott

Dieses fruchtige und erfrischende Apfelkompott kann zu vielen Gerichten serviert oder als Zwischenmahlzeit genossen werden.

Apfelküchlein

Apfelküchlein

Die Apfelküchlein sind sehr lecker und zudem einfach zu machen. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Süsser Apfelsnack

Süsser Apfelsnack

Dieses Rezept bringt alles mit sich, was man sich wünschen kann! Der süsse Apfelsnack ist knusprig, fruchtig und wunderbar schokoladig.

Apfelrösti

Apfelrösti

Von diesem köstlichen Dessert werden Ihre Lieben begeistert sein. Es schmeckt verführerisch gut. Apfelrösti ist ein Rezept für Naschkatzen.

Winterliches Apfelmus

Winterliches Apfelmus

Ein leckeres, winterliches Rezept, welches jeden noch so kalten Tag versüsst! Das winterliche Apfelmus punktet dank Zimt & Rosinen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL