Einfacher Apfelblechkuchen

Dieser tolle Apfelkuchen passt perfekt in den goldenen Herbst hinein. Ein schmackhaftes Rezept wartet auf Sie!

Einfacher Apfelblechkuchen
50 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (1074 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

500 g Äpfel, süss-säuerlich
0.5 Pk Backpulver
125 g Butter
3 Stk Eier
175 g Mehl
2 EL Puderzucker
1 Pk Vanillezucker
125 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren, bis die Masse eine etwas hellere Farbe annimmt.
  2. Mehl und Backpulver dazugeben und alles zu einer homogenen Masse verarbeiten.
  3. Danach die Äpfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Äpfel einrühren und Masse in einem tiefen Blech verteilen. Äpfel können auch in einer bestimmten Form aufgelegt werden. Der Kuchen kann nun noch mit Mandelblättchen bestreut werden. Bei 220 Grad Unter- und Oberhitze ca. 30 Minuten backen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelkompott

Apfelkompott

Dieses fruchtige und erfrischende Apfelkompott kann zu vielen Gerichten serviert oder als Zwischenmahlzeit genossen werden.

Apfelgipfel

Apfelgipfel

Die tollen Apfelgipfel sehen verführerisch aus und schmecken einfach wunderbar. Genießen Sie dieses köstliche Rezept zum Nachmittagstee.

Apfelküchlein

Apfelküchlein

Die Apfelküchlein sind sehr lecker und zudem einfach zu machen. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Apfelrösti

Apfelrösti

Von diesem köstlichen Dessert werden Ihre Lieben begeistert sein. Es schmeckt verführerisch gut. Apfelrösti ist ein Rezept für Naschkatzen.

Süsser Apfelsnack

Süsser Apfelsnack

Dieses Rezept bringt alles mit sich, was man sich wünschen kann! Der süsse Apfelsnack ist knusprig, fruchtig und wunderbar schokoladig.

Winterliches Apfelmus

Winterliches Apfelmus

Ein leckeres, winterliches Rezept, welches jeden noch so kalten Tag versüsst! Das winterliche Apfelmus punktet dank Zimt & Rosinen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL