Aprikosen-Rosmarin Tatin

Allein bei Geruch diese Tatin wird ihre Familie schwärmen. Probieren Sie dieses französische Kuchenrezept aus.

Aprikosen-Rosmarin Tatin
60 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (28 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

9 Stk Aprikosen
40 g Butter
1 EL Rosmarin
125 g Zucker

Zutaten Für den Teig:

40 g Butter, gesalzen
1 Stk Ei, Größe M
100 g Mehl
30 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Teigzutaten in einer Schüssel zusammenfügen und für 20 min im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Nach der Ruhezeit die Zutaten verkneten und den Teig nochmals 10 Minuten ruhen lassen.
  3. Nach der zweiten Ruhezeit den Teig 1 cm dick ausrollen.
  4. In einer Pfanne den Zucker auf niedriger Hitze schmelzen lassen und die Butter beigeben. Nicht Rühren!
  5. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  6. In der Zwischenzeit eine Tortenform nun mit Backpapier auslegen. Die Aprikosen halbieren und den Kern entfernen.
  7. Sobald das Karamell fertig ist, so schnell wie möglich in die Backform giessen. Die Aprikosen darauf verteilen, den Rosmarin darüberstreuen und mit dem Teig bedecken. Den Teig mit einer Gabel mehrmals leicht anstechen, so kann die Feuchtigkeit beim Backen raus ziehen.
  8. Die Tarte Tatin für 25 bis 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben.
  9. Nach der Backzeit rausnehmen, 5 Minuten auskühlen lassen und dann auf einen Teller stürzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE