Australischer Meat Pie

Meat Pies in Australien haben einen ähnlichen Status wie Hamburger und Pommes in Europa oder den USA. Meist sind diese Handgross.

Australischer Meat Pie

Bewertung: Ø 4,7 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten Für die Füllung:

1 TL Hefeextrakt (Vegemite) oder Bier
1 EL Maisstärke
1 EL Olivenöl
750 ml Rinderbouillon
500 g Rinderhack
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL Tomatenmark
150 ml Wasser
1 EL Worcestershire Sauce
1 Stk Zwiebel

Zutaten Für die Pieteig:

60 g Butter
1.5 EL Essig
300 g Mehl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst bereiten wir die Füllung zu: Dafür in einer Tasse die Maisstärke mit 1 EL Rinderboullion verquirlen.
  2. Danach in einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln schälen und fein hacken. Zwiebel darin 3 Minuten anbraten - ständig rühren. Danach das Hackfleisch zugeben und mitbraten.
  3. Nun Worcestershire Sauce, Tomatenmark, Vegemite und restliche Boullion in die Pfanne einrühren, sowie die Maisstärke. Alles kurz aufkochen lassen und bei geringer Hitze 12 Minuten köcheln lassen, sodass die Sauce eindickt.
  4. Für den Teig nun in einer grossen Schüssel das Mehl mit dem Salz vermischen und die Butter in Stücken untermischen. Wasser und Essig zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  5. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen kneten - der Teig sollte dabei leicht und elastisch bleiben. Diesen 20 Minuten ruhen lassen.
  6. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze einheizen.
  7. Jetzt den Teig mit einem Nudelholz 4 mm dünn auswallen und daraus 2 runde Scheiben schneiden. Einer der beiden Kreise sollte 2 cm breiter sein.
  8. Die Backformen mit der breiteren Teigscheibe auslegen, sodass auch die Wand damit bedeckt ist. Typisch in Australien sind Pieformen mit einem Durchmesser von 15 cm.
  9. Danach die Hackmasse einfüllen und den 2. Kreis als Teigdeckel darauf setzen.
  10. Ab damit in den Ofen für 20 Minuten. Der Teig sollte schön goldbraun werden.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie dazu Tomatenketchup selbst gemacht.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Ein Blumenkohlauflauf ist eine ausgiebige, nahrhafte und schmackhafte Hauptspeise. Dieses köstliche Rezept ist schnell zubereitet.

Teigwarenauflauf

Teigwarenauflauf

Von diesem leckeren Teigwarenauflauf können Pasta Fans nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept für Vegetarier.

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf wird aus Tomaten, Peperoni, Zwiebeln, Aubergine und Zucchini hergestellt. Ein gesundes und vegetarisches Rezept.

Teigwarengratin mit Gemüse

Teigwarengratin mit Gemüse

Bei diesem Rezept für ein Teigwarengratin werden keine Eier benötigt, dafür jedoch frisches, schmackhaftes Gemüse und rohe Teigwaren.

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf ist einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Dieses vegetarische Rezept gelingt garantiert.

Einfaches Ratatouille

Einfaches Ratatouille

Bei einem einfachen Ratatouille handelt es sich um ein geschmortes Gemüsegericht aus der französischen Küche. Ein tolles, gesundes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE