Bifteki gefüllt mit Feta

Gereicht mit griechischem Bauernsalat und Tsatsiki munden die Bifteki am besten.

Bifteki gefüllt mit Feta

Bewertung: Ø 4,0 (111 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
100 g Feta
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
3 EL Olivenöl
3 zw Oregano
2 EL Paniermehl
1 Bund Peterli
0.5 TL Pfeffer
500 g Rinderhackfleisch
1 TL Salz
1 Sp Zitronensaft
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt die Zwiebel schälen, klein schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Öl anschwitzen lassen.
  2. Nun die frische Peterli und den Oregano waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Jetzt in einer grossen Schüssel die Hackmasse verkneten: Dazu Hackfleisch, gedünstete Zwiebeln, 2 Eier, 2 EL Paniermehl, Peterli, Oregano und 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Salz, 0.5 TL Pfeffer sowie einen Spritzer Zitrone vermischen.
  4. Nun aus der Hackmasse 12 Kugeln zu je ca. 60 g mit den Händen formen und in der Mitte ein Loch rein drücken in der ein kleines Stück Feta gedrückt wird. Das Ganze wieder verschliessen und die Kugel etwas platt drücken.
  5. Jetzt 3 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Bifteki von jeder Seite ca. 6 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

Tipps zum Rezept

Serviert auf einem selbstgemachten Fladenbrot mit traditionelles Tzatziki schmeckt es auch himmlisch.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gyros mit Quarksauce

Gyros mit Quarksauce

Eine pfiffige Quarksauce mit Knoblauch und Dill macht diese Variation des griechischen Klassikers zum unvergesslichen Erlebnis für den Gaumen.

Vegetarisches Moussaka

Vegetarisches Moussaka

Moussaka ist das Lieblingsrezept der Griechen. Holen auch Sie sich das Mittelmeer nach Hause und geniessen Sie diesen mediterranen Auflauf.

Gyros-Geschnetzeltes

Gyros-Geschnetzeltes

Schnell zubereitet ist dieses würzige, griechische Gyros-Rezept, das toll zu Tzatziki und Fladenbrot passt.

Stifado mit Rindfleisch

Stifado mit Rindfleisch

Stifado mit Rindfleisch ist ein typisch griechisches Gericht - hier spürt man den Geschmack Kretas.

Moussaka Recette

Moussaka Recette

Das traditionelle Gericht, dass bei keinem griechischen Abend fehlen darf. Das einfache und feine Rezept, dass nicht nur den Griechen schmecken wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE