Bunter Frühlingsgratin mit Hörnli

Mit diesem Rezept können Sie schnell und mit wenig Zutaten einen bunten Frühlingsgratin mit Hörnli zaubern.

Bunter Frühlingsgratin mit Hörnli

Bewertung: Ø 4,3 (67 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

50 g Appenzeller Käse
250 g Erbsen
150 g Hörnli
1 Dose Maiskörner (ca. 150 Gramm)
250 g Mascarpone
1 Prise Paprika (gemahlen)
1 EL Petersilie
1 Prise Pfeffer
220 g Rüebli
2 Prise Salz
0.2 l Vollmilch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Einen grossen Topf bis zu 2/3 mit Wasser füllen, eine Prise Salz dazugeben und das Wasser aufkochen.
  2. Hörnli ins siedende Salzwasser geben und bissfest kochen. Anschliessend die Hörnli gut abtropfen und im Topf lassen.
  3. Die frischen Rüebli waschen, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Danach alle Rüebli-Würfel in den Topf mit den Hörnli legen.
  4. Die Maiskörner aus der Dose am Besten mit einem Sieb abtropfen und unter die Hörnli und Rüebli mischen.
  5. Sind die Erbsen aus der Dose, diese ebenfalls abtropfen und mit der bunten Masse im Topf verschmischen. Andernfalls die tiefgekühlten Erbsen unter die bunte Masse mischen. Die tiefgefrorenen Erbsen müssen nicht wie die Hörnli vorher gekocht werden.
  6. Der Peterli (Petersilie) gibt dem Frühlingsgratin eine frische und würzige Note. Der Peterli ist dabei fein zu schneiden und ebenfalls mit der bunten Masse zu vermischen.
  7. Milch und Mascarpone in einer kleinen Schale zusammen verrühren bis keine Klumpen mehr da sind. Mit einer Prise Salz und wenig Pfeffer und Paprika würzen. Die cremige weisse Masse in den Topf mit den Hörnli und dem bunten Gemüse geben und alles gut vermischen.
  8. Der bunte Frühlingsgratin wird jetzt in eine mit Butter gefettete ofenfeste Form (ca. 1 1/2 Liter) gleichmässig verteilt.
  9. Anschliessend den Käse mit einer Raspel fein reiben und grosszügig darüberstreuen.
  10. In der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Ein Blumenkohlauflauf ist eine ausgiebige, nahrhafte und schmackhafte Hauptspeise. Dieses köstliche Rezept ist schnell zubereitet.

Teigwarenauflauf

Teigwarenauflauf

Von diesem leckeren Teigwarenauflauf können Pasta Fans nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept für Vegetarier.

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf wird aus Tomaten, Peperoni, Zwiebeln, Aubergine und Zucchini hergestellt. Ein gesundes und vegetarisches Rezept.

Teigwarengratin mit Gemüse

Teigwarengratin mit Gemüse

Bei diesem Rezept für ein Teigwarengratin werden keine Eier benötigt, dafür jedoch frisches, schmackhaftes Gemüse und rohe Teigwaren.

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf ist einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Dieses vegetarische Rezept gelingt garantiert.

Einfaches Ratatouille

Einfaches Ratatouille

Bei einem einfachen Ratatouille handelt es sich um ein geschmortes Gemüsegericht aus der französischen Küche. Ein tolles, gesundes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE