Cannelés du Sud-Ouest

Mit ihrer einzigartig, geriffelten Form sind diese Kuchen ein echter Hingucker!

240 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (9 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

50 g Butter
1 EL Butter für die Form
2 Stk Eier
2 Stk Eigelbe
100 g Mehl
30 cl Milch
250 g Puderzucker
1 gl Rum
2 Stg Vanilleschoten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Milch in einem Topf mit der Vanilleschote zum Kochen bringen und 4 Stunden ziehen lassen.
  2. Die Butter schmelzen. In einer Schüssel die Eier aufschlagen und mit dem Puderzucker, Rum, Butter, Mehl und der kalten Milch verrühren. Abdecken und 24 Stunden ziehen lassen.
  3. Danach den Backofen auf 210 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  4. Nun die Förmchen mit Butter einfetten und mit dem Teig füllen. 1 Zentimeter sollte oben frei bleiben.
  5. Die Kuchen auf mittlerer Schiene 1 Stunde im Backofen backen.
  6. In den Formen auskühlen lassen und danach aus dem Formen stürzen und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE