Chiapudding mit Kirschenkompott

Saftige Kirschen verfeinert mit einer köstlichen veganen Chiapudding-Variante - himmlisch!

Chiapudding mit Kirschenkompott

Bewertung: Ø 5,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 EL Agavendicksaft
3 EL Chiasamen
2 EL Kokosflocken
1 Prise Kokosflocken zum Bestreuen
150 ml Pflanzendrink nach Wahl
150 g Sauerkirschen aus dem Glas
1 Stk Vanilleschote
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Chiapudding: Am Vortag die Chiasamen im Pflanzendrink in einem verschliessbaren Gefäss füllen, kräftig schütteln und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.
  2. Am nächsten Tag: Nun die Kirschen über ein Sieb abtropfen lassen - den Saft in einem Gefäss auffangen.
  3. Die Vanilleschote mit einem Küchenmesser halbieren und das Mark auskratzen.
  4. In einer Schüssel nun die Kirschen mit dem Vanillemark und den Kokosflocken vermengen.
  5. Nun den Chiapudding aus dem Kühlschrank nehmen und den Agavensirup einrühren.
  6. In einem Glas nun den Chiapudding einfüllen, das Kirschenkomptt darüber verteilen und mit Kokosflocken bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kirschen kandiert

Kirschen kandiert

Kirschen kandiert sind sehr süss und können in Verbindung mit einem frischen Kuchen verzehrt werden. Dieses tolle Rezept schmeckt einfach köstlich.

Chriesichueche

Chriesichueche

Das feine Rezept für einen Chriesichueche aus Kanton Zug schmeckt köstlich und ist leicht zubereitet.

Glasierte Kirschen

Glasierte Kirschen

Wunderbare glasierte Kirschen sind in der Kirschenzeit der absolute Hit. Mit Genuss kann das Rezept verzehrt werden.

Milchdrink mit Chriesi

Milchdrink mit Chriesi

Dieses Milchdrink-Rezept liefert Ihnen und Ihren Liebsten wichtiges Kalzium von der Milch und dem Quark sowie die fruchtigen Vitamine der Chriesi.

Kirschen-Schnitten

Kirschen-Schnitten

In der Schweizer Kirschenzeit Juni/Juli kann wohl niemand diesem einfachen Schnitten-Rezept wiederstehen!

Kirsch Mascarpone Creme

Kirsch Mascarpone Creme

Mit der herzhaften Kirsch Mascarpone Creme zaubern sie ein köstliches Dessert für Ihre Lieben. Tipp: Mit zwei frischen Kirschen garnieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE