Einfache Quarktorte

Dieses einfache Rezept für eine cremige Quarktorte wird im handumdrehen zubereitet und schmeckt fluggig leicht zum Dessert.

Einfache Quarktorte

Bewertung: Ø 4,3 (32 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

5 Stk Eier
0.5 Pk Mandelpudding
1.3 kg Quark
1 Fl Vanille Aroma
0.5 Pk Vanillesauce, ohne Kochen
220 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Teig den cremigen Quark mit dem Zucker, Eiern, Vanillesauce, Vanille Aroma and Mandelpudding in einer grossen Rührschüssel cremig rühren. Dann den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und glatt streichen.
  2. Die einfache Quarktorte kann nun bereits im Backofen bei 150°C (Umluft 130°C) für ca. 60 Minuten backen.
  3. Sobald die Torte fertig gebacken ist, den Backofen ausschalten und für ca. 15 Minuten darin ruhen lassen. Danach aus dem Backofen nehmen und für ca. 60 Minuten gänzlich auskühlen lassen.
  4. Anschliessend die Torte aus der Form lösen und umgehend zum Dessert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkkuchen mit Orange

Quarkkuchen mit Orange

Ein Quarkkuchen mit Orange ist aromatisch, saftig und geschmacklich wunderbar. Ein tolles Rezept für die sommerliche Kaffeetafel.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Ein Quarkkuchen hat eine lange Geschichte. Das leckere Rezept besteht aus Quark, Eiern, Milch und Zucker.

Quark-Apfelkuchen

Quark-Apfelkuchen

Ein Quark-Apfelkuchen ist schnell zubereitet und unglaublich köstlich im Geschmack. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihre Lieben.

Quarkkuchen aus New York

Quarkkuchen aus New York

Ein Quarkkuchen aus New York wird mit Löffelbiskuits, Zimt, Margarine, Ricotta, Quark und Zucker hergestellt. Ein tolles, internationales Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE