Eiskuchen

Ein feiner Eiskuchen ist ein ideales Dessert für warme Tage. Wir zeigen hier das einfache Rezept.

Eiskuchen

Bewertung: Ø 4,5 (12 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

300 g Beeren, gefroren
3 Stk Eidotter
2 EL Feinkristallzucker
250 g Mascarpone
50 g Pistazien, gehackt
75 g Puderzucker
250 g Schlagrahm
2 EL Zitronensaft

Zutaten für den Kuchenboden:

50 g Butter
80 g Guetzli nach Wahl
1 Tube Lebensmittelfarbe, rot
50 g Mandeln, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. 200 g der Beeren in einem Sieb auftauen lassen.
  2. 200 g Schlagrahm in einer weiteren Schüssel steif schlagen.
  3. In einer Schüssel nun Eidotter und Puderzucker schaumig schlagen. Danach Mascarpone, Zitronensaft zugeben - alles gut pürieren. 100 g des Schlagrahms unterheben.
  4. 100 g des Schlagrahms mit den 200 g Beeren vermischen - die Masse fein pürieren.
  5. Die weisse Creme in die Backform füllen, danach die rosa Creme darüber füllen. Das Ganze mit Frischhaltefolie bedecken und für 1 Stunde tieffrieren.
  6. Unterdessen die geriebenen Mandeln nun mit den Guetzli und dem Zucker in einem Gefrierbeutel geben und zerdrücken, sodass eine gleichmässige Masse entsteht.
  7. Die Butter in einem Topf erhitzen und mit den Guetzlikrümeln in einer Schüssel gut vermischen. Die Lebensmittelfarbe unterheben - die Masse sollte gleichmässig rot werden.
  8. Die Kastenform aus dem Kühlschrank nehmen und die Guetzlimasse darauf gleichmässig verstreichen. Das Ganze nochmals für mind. 6 Stunden tieffrieren.
  9. Den Eiskuchen 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen. Torte auf eine Servierplatte stürzen, die Folie entfernen und mit den gehackten Pistazien und den übrig gebliebenen Beeren dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeerglace

Erdbeerglace

Ein köstliches Erdbeerglace ist im Sommer nicht mehr wegzudenken. Ein tolles, fruchtiges und cremiges Rezept.

Zimtglace

Zimtglace

An Weihnachten hat das süsse Zimtglace wieder Saison. Ein Rezept, das zum Beispiel gerne zu Rumtopffrüchten serviert wird.

Selbstgemachtes Schokoeis

Selbstgemachtes Schokoeis

Ein Selbstgemachtes Schokoeis ist rasch zubereitet und schmeckt sehr cremig. Bei diesem einfachen Rezept können auch die Kinder helfen.

Aprikoseneis

Aprikoseneis

Selbst gemachtes Aprikoseneis schmeckt einfach traumhaft. Ihre Kinder werden von diesem leichten Rezept nicht genug bekommen.

Bananensplit

Bananensplit

Bananensplit ist eines der beliebtesten Eisgerichte im Sommer. Ein tolles Rezept für ein schnelles Dessert.

Italienisches Glace

Italienisches Glace

Eine italienisches Glace ist etwas schwerer herzustellen, aber umso köstlicher. Das Rezept erklärt genau die Vorgehensweise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE