Elsässer Flammkuchen mit Tomaten

Flammkuchen aus dem Elsass mit cremigem Saurem Rahm, Zwiebeln und saftigem Speck schmeckt jedem ausgezeichnet. Hier ein Rezept mit Tomaten.

Elsässer Flammkuchen mit Tomaten

Bewertung: Ø 5,0 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten Für den Flammkuchenteig:

20 g Hefe
400 g Mehl
3 EL Olivenöl
250 ml Wasser

Zutaten Für den Belag:

1 Prise Pfeffer
200 ml Rahm
1 Prise Salz
200 g Saurem Rahm
150 g Speck
2 Stk Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Teig erstellen. Dafür frische Hefe mit 250 ml Wasser in einer Schale verrühren und langsam auflösen lassen.
  2. Das Mehl in eine grosse Schüssel sieben und mit der aufgelösten Hefe mitsamt Wasser, Öl und Salz gründlich zu einem glatten Teig verkneten - das geht am besten mit dem Knethaken einer Küchenmaschine. Den Teig danach abgedeckt für die nächsten 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Währenddessen die Zwiebeln schälen und fein schneiden, die Tomaten waschen und klein schneiden.
  4. Den Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Für den Guss den frischen Rahm mit dem sauren Rahm, Salz und Pfeffer in einer Schale gründlich verquirlen.
  6. Anschliessend den Teig in 4 Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit dem Nudeholz sehr dünn auswallen. Auf das Backblech legen und mit dem Guss bestreichen. Dann mit den Zwiebeln, Tomaten und Speckstreifen belegen.
  7. Zum Schluss den Flammkuchen im Backofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Flammkuchen nach Elsässer Art

Flammkuchen nach Elsässer Art

Ein traditionell-französisch-elsässisches Kuchengebäck für Feinschmecker. Das Flammkuchen Rezept ist schnell zubereitet.

Gemüse-Flammkuchen

Gemüse-Flammkuchen

Ein knusprig-würziger Flammkuchen bereiten Sie mit diesem Rezept ganz einfach zu. Eine köstliche vegetarische Variante die beliebig erweitert werden kann.

Flammkuchen

Flammkuchen

Dieses Rezept für Flammkuchen ist schnell, einfach und total lecker.

Flammkuchen mit Süsskartoffeln

Flammkuchen mit Süsskartoffeln

Hauchdünne Flammkuchen mit feinen Süsskartoffeln. Das Rezept für eine leichtes Mittagessen oder als Snack für zwischendurch.

Forellen-Flammenkuchen

Forellen-Flammenkuchen

Ein knuspriger Flammenkuchen, mit Fischstückchen verfeinert. Probieren Sie das leckere, leichte Rezept aus.

Flammkuchen mit Blätterteig

Flammkuchen mit Blätterteig

Das etwas andere Flammkuchenrezept, das mit Blätterteig zubereitet wird und deshalb diesem Flammkuchen einen leicht knusprigen Biss verleiht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE