Erbsensalat

Der milde, leicht süssliche Geschmack von Zuckererbsen kommt in diesem einfach zuzubereitenden Erbsensalat ausgezeichnet zur Geltung.

Erbsensalat
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (80 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Erbsen, TK
1 Stk Pecorino
1 Prise Pfeffer
1 EL Rotweinessig
1 Prise Salz
1 Stk Schalotte
0.5 TL Senf
3 EL Sonnenblumenöl
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rotweinessig, Sonnenblumenöl und Senf sämig aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker kräftig abschmecken. Schalotte schälen, fein würfeln und zum Dressing geben.
  2. Gefrorene Erbsen in kochendes Salzwasser geben und einmal aufwallen lassen. Erbsen in ein Sieb abgiessen und in eine Schüssel geben. Mit dem Dressing vermischen und auf Teller verteilen. Reichlich Pecorino in groben Spänen über den Salat hobeln und am besten noch lauwarm servieren.
  3. Soll der Erbsensalat Vorspeise oder leichte Mahlzeit sein, schmeckt geröstetes Baguette sehr gut dazu.

Tipps zum Rezept

Der Erbsensalat kann natürlich auch mit frischen Erbsen zubereitet werden, sobald sie Saison haben. Beachten Sie hierbei aber den Abfall, der durch das Auspulen der Schoten entsteht. Können Sie keinen Pecorino bekommen, ist Parmesan ein guter Ersatz. Wer keinen würzigen Hartkäse mag, kann den Erbsensalat auch mit zerkrümeltem Ziegenfrischkäse oder Feta bestreut ausprobieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Zucchinisalat

Schneller Zucchinisalat

Ein schneller Zucchinisalat braucht nur 10 Minuten und schmeckt hervorragend. Dieses Rezept eignet sich bei überraschenden Besuch.

Nüsslisalat mit Speck

Nüsslisalat mit Speck

Der Nüsslisalat mit Speck ist ein Salat zum Sattessen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein.

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept für einen Siedfleischsalat. Dieses Rezept darf auf keinem Fest fehlen.

Karottensalat

Karottensalat

Der einfache Karottensalat schmeckt sehr frisch und leicht. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rüeblisalat

Rüeblisalat

Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Einfacher Rüeblisalat

Einfacher Rüeblisalat

Bei der Zubereitung eines einfachen Rüeblisalates sollte man unbedingt auf die Frische achten. Dieses leichte Rezept ist schnell und günstig gemacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE