Falscher Hase

Der traditionelle falsche Hase ist ein saftiger Hackbraten, der in diesem Rezept mit Eiern gefüllt ist und zu Gemüse besonders gut schmeckt.

Falscher Hase
100 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (46 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 Stk Brötchen, vom Vortag
6 Stk Eier
1 kg Hackfleisch, gemischt
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 EL Schnittlauch
1 EL Senf
7 Schb Speck
120 g Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Brötchen werden in einer Schüssel mit etwas Wasser für einige Minuten eingeweicht.
  2. Unterdessen die frischen Eier in einem Topf mit genügend Wasser bedeckt für ca. 8 Minuten hart kochen.
  3. Nun das Hackfleisch in eine Schüssel geben, die Brötchen gut ausdrücken und dazugeben.
  4. Die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Zusammen mit dem Schnittlauch, Senf, Salz und Pfeffer gründlich vermischen.
  5. Dann die Eier kalt abschrecken und pellen.
  6. Diese Mischung kann nun vorsichtig unter das Hackfleisch gemischt werden und aus der Hälfte der Masse einen Laib formen. Auf der Oberseite mit der Hand eine Rille formen und die Eier nebeneinander in die Rille legen. Mit dem restlichen Hackfleisch bedecken und so formen, dass ein gesamter Laib entsteht.
  7. Nun die Speckscheiben überlappend darauf legen und den Laib in eine Ofenfeste Form legen.
  8. Anschliessend den falschen Hasen im Backofen bei 175 Grad (Umluft 155 Grad) für ca. 60 Minuten backen.
  9. Schliesslich kann der Braten aus dem Ofen genommen und umgehend noch heiss angerichtet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kalbsrahmbraten an frischen Pilzen

Kalbsrahmbraten an frischen Pilzen

Ein saftiger, ganz toller Rahmbraten mit einer herbstlichen Pilz-Rahmsauce der perfekt zum Herbst passt. Das Rezept passt super zu Salzkartoffeln.

gefüllter Truthahn

gefüllter Truthahn

Mit diesem gefüllten Truthahn wird Ihr Weihnachstessen ein Festmahl. Überzeugen Sie sich selbst von dem köstlichen Rezept.

Poulet mit Mangosauce

Poulet mit Mangosauce

Würziges Fleisch mit süsser, leichter Sauce und Gemüse - dieses Rezept eignet sich für einen angenehmen Grillabend auf der Dachterrasse.

Gefüllte Kalbsbrust

Gefüllte Kalbsbrust

Eine gefüllte Kalbsbrust ist ein typischer Festtags- oder Sonntagsbraten für die ganze Familie und Freunde. Sie ist gut vorzubereiten und gelingt.

Rindsbraten in Weissweinsauce

Rindsbraten in Weissweinsauce

Der Rindsbraten in Weissweinsauce wird mit Gemüse geschmort und bekommt dabei ein feines Aroma. Das Rezept ist etwas Zeitaufwändig aber doch einfach.

Kalbsbraten mit Käsekruste

Kalbsbraten mit Käsekruste

Saftiger Kalbsbraten mit einer feinen Käsekruste überbacken. Das Rezept für einen schönen Abend, dass der ganzen Familie schmecken wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE