Florentiner

Die traditonellen Florentiner dürfen bei dem Weihnachtsgebäck nicht fehlen. Ihre Familie wird dieses Rezept lieben.

Florentiner

Bewertung: Ø 4,1 (279 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

100 g Butter
1 EL Honig
200 g Mandelblättchen
1 Prise Salz
130 ml Schlagrahm
100 g Schokolade, Vollmilch
150 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf Zucker, Butter, Honig, Schlagrahm und Salz geben, zum Kochen bringen und etwa fünf Minuten köcheln lassen. Langsam die Mandelblättchen unterrühren.
  2. Von der Masse mit kleinem Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad etwa 10 Minuten backen.
  3. Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Florentiner nach Belieben damit verzieren.

Tipps zum Rezept

Nach belieben Trockenfrüchte, Rosinen oder weitere Nüsse in die Teigmasse beifügen bevor sie im Backofen gebacken wird.

Florentiner sind ein traditionelle Weihnachtsgebäck und stammt ursprünglich aus Italien.

ÄHNLICHE REZEPTE

Weihnachtsmuffins

Weihnachtsmuffins

Die köstlichen Weihnachtsmuffins sind sehr beliebt und dürfen einfach nicht fehlen. Ein wirklich einfaches Rezept.

Omas-Anisplätzchen

Omas-Anisplätzchen

Eine leckere Kleinigkeit zaubern Sie mit diesem Rezept. Omas Anisplätzchen werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Birnenweggen

Birnenweggen

Der traditionelle Birnenweggen darf in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Sie werden von dem Rezept begeistert sein.

Anischräbeli

Anischräbeli

Die leckeren Anischräbeli dürfen in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Dieses tolle Rezept für einen Chräbeli Teig gelingt garantiert.

Weihnachtszopf

Weihnachtszopf

Der selbstgemachte Weihnachtszopf schmeckt einfach traumhaft. Überzeugen Sie sich selbst und versuchen Sie dieses Rezept.

Süsse-Brunsli

Süsse-Brunsli

Mit diesem Rezept zaubern Sie leckere Weihnachtsguetzli für die ganze Familie. Die Süssen Brunsli sollten Sie unbedingt ausprobieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE