Griess-Käse-Brei

Was auf den ersten Blick nicht so fein sich anhört, ist beim ersten Löffel eine Überraschung: dieser Griess-Käse-Brei schmeckt super!

Griess-Käse-Brei
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (11 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

20 g Butter
1 Stk Eigelb
100 g Gruyères-Käse, frisch gerieben
60 g Hartweizengriess
30 cl Milch
1 Prise Muskat
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
20 cl Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gries mit Milch, Wasser und Salz aufkochen.
  2. Herdfeuer reduzieren und ca. 5 Minuten weiterköcheln.
  3. Käse raffeln, Pfeffer und Muskat dazugeben sowie Eigelb unterrühren.
  4. 5 Minuten weiterköcheln und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsehörnli mit Zwiebeln

Käsehörnli mit Zwiebeln

Einfach unwiderstehlich schmecken die Käsehörnli mit Zwiebeln. Hier ein super einfaches Rezept für ein schnelles Gericht.

Käsebratlinge

Käsebratlinge

Ihre Gäste werden von den köstlichen Käsebratlinge begeistert sein. Dieses geniale Rezept ist sehr zu empfehlen.

Gebackene Käse-Beutel

Gebackene Käse-Beutel

Feine, leichte Beutel aus Käse im Ofen gebacken. Das Beilagen-Rezept, dass auch super zum Apero gereicht werden kann.

Käseschnitten

Käseschnitten

Käseschnitten kommen immer gut an und passen super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Ein wirklich tolles Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE