Hirse Salat

Gesund und leicht mit Hirse, Gemüse und Kräutern ist dieses feine Salatrezept und kann als Hauptgericht angerichtet werden.

Hirse Salat
40 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

120 g Hirse
2 EL Minze
2 EL Olivenöl
2 EL Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Stk Salatgurke, klein
1 Prise Salz
2 Stk Tomaten
70 g Ziegenkäse
3 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die gesunde Hirse in einem Sieb heiss abspülen und in einem Topf mit 200 ml kochendem Wasser langsam aufkochen lassen.
  2. Dann die Hitze umgehend reduzieren und das Ganze für ca. 7–8 Minuten abgedeckt leicht köcheln lassen. Öfters umrühren.
  3. Danach den Topf vom Herd nehmen und abgedeckt für ca. 15 Minuten quellen lassen, bis die Hirse gar ist. Dann die Hirse gut abkühlen lassen.
  4. Anschliessend die frische Gurke schälen, längs aufschneiden, mit einem Teelöffel entkernen und klein würfeln.
  5. Nun die frischen Kräuter abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Die frischen Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und klein würfeln. Den Ziegenkäse in Stücke schneiden.
  6. Sämtliche Zutaten in einer grossen Schüssel gründlich miteinander verrühren und mit dem Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben mit Samen wie Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne verfeinern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ratatouille-Hirse-Pfanne

Ratatouille-Hirse-Pfanne

Ein gesundes Rezept mit frischem Gemüse und Hirse, dass als Hauptspeise serviert wird und nicht nur Vegetariern schmecken wird.

Kürbis-Hirse-Gratin

Kürbis-Hirse-Gratin

Das herbstliche, gesunde Gratinrezept, dass sowohl als Vorspeise oder auch als vegetarische Hauptspeise serviert werden kann und köstlich schmeckt.

Gemüse-Pfanne mit Hirse

Gemüse-Pfanne mit Hirse

Das gesunde, vegetarische Rezept, das zu einem leichten Zmittag oder Abendessen passt und die ausgewogene Ernährung unterstützt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL