Kalbs-Geschnetzeltes

Das traditionelle Rezept - feines Geschnetzeltes mit zartem Kalbsfleisch. Einfach zubereitet und super im Geschmack.

Kalbs-Geschnetzeltes

Bewertung: Ø 3,9 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Champignons, frisch
400 g Kalbsfilet
1 EL Mehl
4 EL Öl
1 EL Petersilie, gehackt
1 Prise Pfeffer
250 g Rahm
1 Prise Salz
0.125 ml Weisswein
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die frischen Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie kurz abspülen und fein hacken. Das Kalbsfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Dann gänzlich mit Mehl bestäuben.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin unter Rühren von allen Seiten anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen und im Backofen warm halten. Anschliessend die Zwiebeln und Pilze im Bratsud für ca. 5 Minuten anbraten.
  3. Das Ganze mit Wein ablöschen und den Rahm dazugeben. Gut umrühren und alles gut für ca. 15 Minuten einkochen lassen. Anschliessend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann das Fleisch dazugeben, kurz durchziehen lassen und die gehackte Petersilie einrühren bevor das Ganze serviert werden kann.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu frischem Kartoffelstock.

ÄHNLICHE REZEPTE

Walliser Geschnetzeltes

Walliser Geschnetzeltes

Wenn Walliser Geschnetzeltes auf den Tisch kommt, freut sich die ganze Familie. Das Rezept mit Pilzen kommt immer gut an.

Geschnetzeltes Züricher Art

Geschnetzeltes Züricher Art

Das Rezept für das saftige Geschnetzeltes nach Züricher Art schmeckt würzig und zart. Ein tolles Gericht für die ganze Familie.

Kalbsgeschnetzeltes mit Reis

Kalbsgeschnetzeltes mit Reis

Ein himmlisches Gericht zaubern Sie mit folgendem Rezept. Das Kalbsgeschnetzelte schmeckt saftig und würzig.

Buntes Geschnetzeltes

Buntes Geschnetzeltes

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen das bunte Geschnetzelte wie von selbst. Dieses Gericht schmeckt lecker und ist noch dazu gesund.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE