Kartoffel-Rüebli-Rösti

Feine Rösti aus Kartoffeln und Rüebli ist ein tolles Rezept mit Salat für ein vegetarisches Gericht oder als Beilage zu Fleisch.

Kartoffel-Rüebli-Rösti
40 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (118 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Eier
2 Stk Kartoffeln
1 Prise Muskat
2 EL Öl
1 Prise Pfeffer
1 Stk Rüebli
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die festen Kartoffeln und Rüebli schälen und auf einer Raspel grob reiben. Beides in eine grosse Schüssel geben, mischen, die Eier beifügen und kräftig mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
  2. Nun die vorbereitete Rösti portionsweise in einer Pfanne in etwas heissem Öl von beiden Seiten goldbraun und knusprig für einige Minuten anbraten.
  3. Die fertige Rösti auf Küchenpapier abtropfen lassen und noch warm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rösti

Rösti

Dieses Rezept für Rösti ist ein Klassiker. Köstliche Rösti wird mit Kartoffeln zubereitet und passt perfekt zu Salat.

Butterrösti

Butterrösti

Die knusprige Butterrösti schmeckt toll als Mahlzeit zwischendurch, da sie sich gut vorbereiten lässt. Ein einfaches Rezept finden Sie hier.

Rösti mit Ei

Rösti mit Ei

Das einfache Röstirezept mit Eiern vermischt schmeckt köstlich und passt als Beilage zu verschiedenen Hauptgerichten.

Rösti selber machen

Rösti selber machen

Rösti selber machen ist gar nicht mal so schwer. Hier ein einfaches aber dennoch sehr köstliches Rösti-Rezept.

Käserösti

Käserösti

Die leckere Käserösti ist ein Hit bei Kindern. Probieren Sie doch einmal dieses einfache und schnelle Rezept.

Kürbis Rösti

Kürbis Rösti

Dieses Kürbis Rösti Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Es ist leicht bekömmlich und sehr delikat.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE