Kartoffelhälften mit Speck und Marroni

Eine Beilage aus gebackenen Kartoffelhälften mit Speck umwickelt und feinen Marroni. Das ideale Herbstrezept, dass super als Fleischbeilage passt.

Kartoffelhälften mit Speck und Marroni

Bewertung: Ø 4,3 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

780 g Kartoffeln
200 g Marroni, vorgekocht
2 EL Öl
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
12 Schb Speckscheiben
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die festen Kartoffeln waschen und im Salzwasser für ca. 20 Minuten weich kochen. Anschliessend kalt abschrecken und vorsichtig schälen. Dann jeweils längs halbieren.
  2. Die Kartoffelhälften jeweils mit einer Speckscheibe umwickeln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und im Backofen bei 220° C für ca. 25 Minuten backen.
  3. Nach der Hälfte der Backzeit die Marroni auf dem Backblech verteilen und mitbacken.
  4. Anschliessend auf Tellern anrichten und heiss servieren.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu einem schönen Stück Fleisch oder als Grillbeilage.

ÄHNLICHE REZEPTE

Maronikuchen

Maronikuchen

Für alle Maroniliebhaber ist dieses einfach Rezept sehr zu empfehlen. Von dem köstlichen Maronikuchen werden Sie begeistert sein.

Schweizer Kastanienauflauf

Schweizer Kastanienauflauf

Eine tolle Süssspeise, die Ihre Liebsten in Freude versetzen wird. Probieren Sie unbedingt das Rezept für den schweizer Kastanienauflauf.

Schweizer Marronikuchen

Schweizer Marronikuchen

Nicht nur saftig und süss - das Rezept für den Schweizer Marronikuchen besticht mit einem wohligen Nachgeschmack und wärmt herrlich von innen.

Kastanienbrot

Kastanienbrot

Dieses leckere Brot gelingt ganz einfach und schmeckt nach Chilbi, Spätherbst und kalten Fingern - ein klassisches Marroni-Rezept!

Maronischnecken

Maronischnecken

Ihre Gäste werden von den leckeren Maronischnecken nicht genug bekommen. Probieren Sie doch mal dieses tolle Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL