Kürbis-Lauch Sauce mit Nudeln

Herbstlicher Kürbis mit Lauch und Tomaten zu einer feinen Sauce gezaubert. Das Rezept für ein gesundes, selbstgemachtes Hauptgericht.

Kürbis-Lauch Sauce mit Nudeln

Bewertung: Ø 3,7 (70 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Kürbis
100 g Lauch
3 EL Olivenöl
70 g Parmesan, gerieben
500 g Penne, Vollkorn
1 Prise Pfeffer
200 g Rahm
1 zw Rosmarin
1 Prise Salz
230 g Tomaten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Nudeln in kochendem Wasser bissfest kochen.
  2. Den Kürbis schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke würfeln. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser geben und anschliessend die Haut abziehen. Die Tomaten dann mit einer Gabel in grobe Stücke zerdrücken.
  3. Den Kürbis und den Lauch in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. Dann die zerdrückten Tomaten unterrühren und einen Rosmarinzweig dazulegen. Zugedeckt bei niedriger Hitze für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Anschliessend den Rosmarinzweig herausnehmen, den Rahm und den Parmesan einrühren. Nochmals kurz aufkochen lassen und gegebenenfalls nochmals abschmecken. Die Nudeln abtropfen und mit der Sauce auf Tellern anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orientalische Kürbiscremesuppe

Orientalische Kürbiscremesuppe

Nüsse und Säfte verleihen der Orientalische Kürbiscremesuppe einen besonderen Geschmack. Sie werden von diesem Rezept begeistert sein.

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses Rezept ist ideal für eine gesunde Ernährung.

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Eine feine, sättigende Pfanne mit Kürbis, Kartoffeln und Poulet. Das einfache Rezept für ein tolles Gericht, dass allen schmecken wird.

Gefüllter Gorgonzola-Kürbis

Gefüllter Gorgonzola-Kürbis

Das Rezept für Gefüllter Gorgonzola-Kürbis beschreibt die Herstellung eines köstlichen Kürbisgerichts mit pikanter, würziger Füllung.

Low Carb Spaghettikürbis

Low Carb Spaghettikürbis

Die wohl gesündesten Spaghetti die es gibt, können mit diesem einfachen Rezept hergestellt und genossen werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE