Maisbrot-Muffins

Die glutenfreien Maisbrot-Muffins schmecken uns als Zmorge, wie auch als Snack für Zwischendurch.

Maisbrot-Muffins

Bewertung: Ø 4,0 (13 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Prise Cayennepfeffer
1 Stk Ei
320 ml Joghurt
60 ml Maiskeimöl
100 g Maiskörner aus der Dose
280 g Maismehl
3 TL Natron
1 TL Paprikapulver, edelsüss
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Maiskörner zuerst in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  2. In einer Schüssel Mehl mit Natron, Salz, Pfeffer, Peperonipulver und dem Mais gut vermischen.
  3. In einer zweiten Schüssel nun das Ei mit einer Gabel verquirlen, Öl und Joghurt zugeben und alles gut verrühren. Die Mehlmischung beigeben und vorsichtig mit einem Küchenlöffel unterheben.
  4. Den Backofen nun auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Den Teig in ein 12er-Muffinbackblech geben, mit Sesam bestreuen und im Backofen für 20 bis 25 Minuten goldbraun backen. Danach 5 Minuten im Backblech ruhen lassen und noch warm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Smarties Muffins

Smarties Muffins

Smarties Muffins schmecken Gross und Klein und können mit anderen Leckereien kombiniert werden.

Marroni-Schoggimuffins

Marroni-Schoggimuffins

Eine interessante und wohlschmeckende Kombination aus Marroni und Schokolade. Dieses Rezept sollte unbedingt ausprobiert werden!

Marmormuffins

Marmormuffins

Marmormuffins sind die Renner auf jeder Kindergeburtstagsfeier. Ein schnell gemachtes Rezept, das ankommt.

Rüebli-Muffins

Rüebli-Muffins

Mit diesem tollen Rezept für die saftigen Rüebli Muffins bereiten Sie Fingerfood für Parties zu.

Apfel-Zimt-Muffin

Apfel-Zimt-Muffin

Die süssen, saftigen Apfel Zimt Muffins schmecken Gross und Klein garantiert. Ein super Rezept, das leicht zuzubereiten ist.

Rhabarbermuffins

Rhabarbermuffins

Die Rhabarbermuffins sind eine köstliche Nachspeise, die schnell zubereitet ist. Dieses schnelle Rezept gelingt garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL