Mexikanische Nudeln

Ein mexikanisches Nudelgericht, dass super zu Fleisch oder mexikanischen Bohnen passt. Das einfache Rezept für leckere Nudeln.

Mexikanische Nudeln

Bewertung: Ø 3,7 (31 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Bouillon, Poulet
400 g Fadenudeln
2 Stk Knoblauchzehen
5 EL Sonnenblumenöl
230 g Tomaten, stückig (Dose)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Bouillon nach Packungsanweisung kochen. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Die Nudeln in einer Pfanne mit Öl gut bräunlich anbraten. Dann den gehackten Knoblauch dazugeben und unter ständigem Rühren für ca. 2 Minuten weiterbraten.
  3. Mit der Bouillon und den stückigen Tomaten ablöschen und für ca. 5 Minuten aufkochen lassen.
  4. Anschliessend gut durchmischen, vom Herd nehmen und für ca. 15 Minuten durchziehen lassen bis das Gericht serviert werden kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Enchiladas

Enchiladas

Die mexikanische Küche hat viele Köstlichkeiten zu bieten. Das Rezept für Enchiladas ist eines davon.

Chunky Guacamole

Chunky Guacamole

Das Rezept für die Chunky Guacamole überzeugt durch die frischen Zutaten und den leckeren Kick aus Limettensaft, Gewürzen und Avocado.

Avocado-Salsa mit Mais

Avocado-Salsa mit Mais

Die herrliche Avocado-Salsa mit Mais schmeckt hervorragend zu Fisch oder Fleisch vom Grill und ist zudem schnell zubereitet. Ein tolles Sommer-Rezept!

Mexikanischer Reis

Mexikanischer Reis

Das einfache Reisrezept nach mexikanischer Art mit feuriger Chili, Rüebli und stückigen Tomaten passt super als Beilage zu einem saftigen Steak.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE