Mole Poblano - Trutenfleisch in Schokoladensauce

Das südamerikanische Rezept mit leichtem Trutenfleisch, das hier in einer himmlischen Schokoladensauce zubereitet wird und ein tolles Gericht ergibt.


Bewertung: Ø 3,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

220 ml Bouillon, Gemüse
2 EL Butter
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
200 g stückige Tomaten
2 TL Tabasco
800 g Trutenbrustfilets
100 g Zartbitterschokolade
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen. Beides in einem Topf mit etwas Butter für ca. 5 Minuten glasig andünsten.
  2. Nun die stückigen Tomaten dazugeben und mit der Bouillon ablöschen.
  3. Unterdessen die Zartbitterschokolade fein reiben und mit in den Topf geben. So lange köcheln lassen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.
  4. Das Trutenfleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Diese in einer Pfanne mit etwas Butter von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Schliesslich die Fleischstücke in die Schokoladensauce rühren und das Mole Poblano – Trute in Schokoladensauce umgehend heiss anrichten. Passt am besten zu Reis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Trutengulasch

Trutengulasch

Ein Trutengulasch ist eine leichtere und kalorienärmere Variation.

Tomaten-Mozzarella Schnitzel

Tomaten-Mozzarella Schnitzel

Leichte Putenschnitzel die mit Tomaten und Mozzarella im Ofen überbacken werden. Das Schnitzel Rezept das auch mit etwas weniger Fett auskommt.

Feuriges Trutengeschnetzeltes

Feuriges Trutengeschnetzeltes

Ein Feuriges Trutengeschnetzeltes verbindet zahlreiche Geschmacksnoten miteinander. Dieses tolle Rezept ist geschmacklich einfach perfekt.

Haiti Putenschnitzel

Haiti Putenschnitzel

Haiti Putenschnitzel schmecken pikant und werden durch den zugegebenen Ananassaft fruchtig und frisch. Einfach köstlich dieses exotische Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE