Nuss-Leckerli

Diese feinen Leckerei sind einfach hergestellt und können optimal zur Eiweissverwertung ausgenützt werden. Ein tolles Rezept.

Nuss-Leckerli
300 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (43 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

4 Stk Eiweisse
250 g Haselnüsse
2 EL Honig
250 g Mandeln
2 EL Mehl
125 g Orangeat
1 Prise Salz
1.5 TL Zimtpulver
125 g Zitronat
450 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Je die Hälfte der Mandeln und Haselnüsse fein mahlen, die andere grob hacken.
  2. Die Nüsse mit dem Zucker, dem Orangeat, dem Zitronat, dem Zimt, dem Salz und dem Mehl ein einer Schüssel vermischen.
  3. Den Honig leicht erwärmen und dazugeben.
  4. Zuletzt Eiweisse zu Schnee schlagen und sorgfältig untermischen. Den Teig mindestens ca. 4 Stunden stehen lassen.
  5. Danach Teig ca. 0.5-1cm dick Auswahlen und in Leckerei schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 15-20 Minuten fertigbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Husarenkekse

Husarenkekse

Husarenkekse dürfen in der Weihnachstszeit nicht fehlen. Dieses leichte Rezept gelingt Ihnen garantiert.

Orangen-Guetzli

Orangen-Guetzli

Diese feinen Guetzli duften himmlisch nach Orange und verleihen der Umgebung eine süsse, unwiederstehliche Backluft.

Spitzbuben

Spitzbuben

Spitzbuben werden aus zarten Mürbteig hergestellt. Besonders beliebt ist dieses Rezept bei den Kindern.

Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosmakronen gehören der klassischen Liga der Weihnachtsgebäcke an. Das Rezept darf in keiner Sammlung fehlen.

Erdnussbutter Kekse

Erdnussbutter Kekse

Amerikanisch angehauchte Erdnussbutter Kekse. Das köstliche Guetzli, das zu jeder Jahreszeit passt und auch den Kindern schmeckt.

Kokos-Nussmakronen

Kokos-Nussmakronen

Kokos-Nussmakronen sind süss, kross und ein tolles Rezept für die Weihnachtszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE