Palatschinken mit Dinkelmehl

Die gesunde Variante der österreichischen Palatschinken wird mit Dinkelvollkornmehl hergestellt und kann salzig oder süss gefüllt werden.

Palatschinken mit Dinkelmehl

Bewertung: Ø 4,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

180 g Dinkelvollkornmehl
2 Stk Eier
150 ml Milch
140 ml Mineralwasser
3 EL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst das Dinkelvollkornmehl mit dem Mineralwasser und der Milch in einer Schüssel mit dem Schneebesen gründlich zu einem glatten Teig verrühren. Dann die Schüssel mit Küchenpapier abdecken und für mindestens 45 Minuten ruhen lassen.
  2. Danach die frischen Eier unterrühren, sodass der Teig dickflüssig wird.
  3. Anschliessend den Teig mit der Schöpfkelle portionsweise in die heisse Pfanne mit etwas Butter geben und die Palatschinken darin für wenige Minuten von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
  4. Diese können danach nach Belieben gefüllt und aufgerollt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Macarons

Macarons

Die tollen Macarons sehen nicht nur traumhaft aus, sondern schmecken auch so. Sie werden von dem traditionellen Rezept begeistert sein.

Erdbeermousse

Erdbeermousse

Erdbeermousse sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch verführerisch gut. Mit diesem Rezept zaubern Sie ein leichtes und köstliches Dessert.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Zitronen-Cupcakes

Zitronen-Cupcakes

Die fruchtigen Zitronen Cupcakes zaubern Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch für Ihre Familie und Gäste. Sie werden dahin schmelzen.

Raffaello

Raffaello

Raffaello sind leichte Kugeln, die süss und himmlisch gut schmecken. Mit diesem Rezept begeistern Sie alle Naschkatzen.

Griessköpfli mit Vanille

Griessköpfli mit Vanille

Ein leichtes und köstliches Dessert stellt dieses Rezept für Griessköpfli dar - für einen gelungenen Abschluss eines Menüs.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE