Pikanter Käsekuchen mit Tomaten

Gewürzt mit verschiedenen Kräutern schmeckt dieser Käsekuchen mit Tomaten herrlich leicht.

Pikanter Käsekuchen mit Tomaten

Bewertung: Ø 4,7 (19 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 EL Butter für die Form

Zutaten Für den Teig:

0.5 TL Backpulver
1 Stk Ei
0.5 TL Salz
100 g weiche Butter
200 g Weizenmehl

Zutaten Für den Belag:

300 g Creme fraiche
2 Stk Eier
100 g Käse, gerieben - Gouda oder Emmentaler
250 g Kirschtomaten
25 g Kräuter der Provance aus dem Tiefkühlfach
500 g Magerquark
1 Prise Pfeffer, weiss aus der Mühle
2 TL Salz
3 EL Speisestärke
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Springform (26 cm Durchmesser) mit Butter einfetten. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Für den Teig: In einer Schüssel Mehl mit Backpulver vermischen. Danach die übrigen Zutaten hinzufügen und alles mit Knethaken des Mixxers zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig mixxen, danach zu einer Kugel formen.
  3. 2/3 des Teiges auf dem Springformboden ausrollen. Den übrigen Teig zu einer langen Rolle formen, als Rand auf den Teigboden legen und so mit den Fingern an die Form drücken, dass ein ca. 3 cm hoher Rand entsteht. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.
  4. Form auf dem Rost in den Backofen schieben und 15 Minuten backen.
  5. Unterdessen die Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und halbieren.
  6. Für den Belag: Die Crème fraîche mit Quark, Gustin und Eier am besten mit dem Mixer in einer Schüssel gemeinsam verrühren. Danach Käse und Kräuter unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Den Belag auf dem vorgebackenen Boden geben und verstreichen, dekorativ mit den Kirschtomaten belegen und nochmals für 40 Minuten im Ofen backen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkkuchen mit Orange

Quarkkuchen mit Orange

Ein Quarkkuchen mit Orange ist aromatisch, saftig und geschmacklich wunderbar. Ein tolles Rezept für die sommerliche Kaffeetafel.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Ein Quarkkuchen hat eine lange Geschichte. Das leckere Rezept besteht aus Quark, Eiern, Milch und Zucker.

Quark-Apfelkuchen

Quark-Apfelkuchen

Ein Quark-Apfelkuchen ist schnell zubereitet und unglaublich köstlich im Geschmack. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihre Lieben.

Quarkkuchen aus New York

Quarkkuchen aus New York

Ein Quarkkuchen aus New York wird mit Löffelbiskuits, Zimt, Margarine, Ricotta, Quark und Zucker hergestellt. Ein tolles, internationales Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE