Pikanter Restekuchen

Ein köstliches Rezept zur Resteverwertung. Probieren Sie es aus.

Pikanter Restekuchen

Bewertung: Ø 4,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Mürbeteig:

150 g Butter
1 Stk Ei
250 g Mehl
1 TL Salz

Zutaten für den Belag:

300 g Pouletfleisch
2 Stk Zucchetti

Zutaten für den Guss:

2 Stk Eier
200 g Rahm

Zutaten zum Bestreuen:

100 g Käse, gerieben
0.5 Bund Peterli, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen, in dem Sie alles zusammen mischen und einen Teig kneten.
  3. Anschliessend den Teig etwas kalt stellen.
  4. Für den Belag Reste wie z. B. Poulet und Zucchetti klein schneiden.
  5. Den Teig in einer Springform auslegen und mit den Resten belegen, evtl. etwas würzen.
  6. 2 Eier und 200 g Rahm verquirlen, würzen und über die Torte giessen.
  7. Mit geriebenem Käse und gehackter Peterli bestreuen und ca. 40 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwedenbraten

Schwedenbraten

Der Schwedenbraten ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Wienerli im Teig

Wienerli im Teig

Ein einfaches, aber feines Gericht, das gut zu gemischtem Salat passt. Probieren Sie das Rezept Wienerli im Teig einfach mal aus.

Brätkügeli mit Reis

Brätkügeli mit Reis

Ein einfaches, tolles Rezept für die ganze Familie finden Sie hier. Die Brätkügeli mit Reis schmecken zart und delikat.

Cevapcici

Cevapcici

Wer kennt dieses Rezept von Cevapcici nicht? Es ist beliebt und schmeckt vorzüglich. Auch Kinder lieben diese Hauptspeise von Hackfleisch Röllchen.

Hafächabis

Hafächabis

Dieses Rezept stammt aus der bodenständigen innerschweizer Küche. Hafächabis ist ein leicht nachzukochender, schmackhafter Eintopf mit Lammfleisch.

Bami Goreng

Bami Goreng

Bami Goreng ist ein beliebtes, indonesisches Nudelgericht. Dieses Rezept wird mit Ei, Gemüse und Poulet im Wok zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE