Poulet mit Knoblauch

Ein Poulet mit Knoblauch ist ein einfaches und klassisches Gericht. Durch die Marinade im Rezept wird das Hähnchen besonders fein.

Hähnchen mit Knoblauch
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (97 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
1 EL Peterli gehackt, glatt
500 g Pouletteile
1 Prise Rosmarinnadeln, frisch oder getr.
1 TL Salz
1 Prise schwarzer Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Knoblauch abziehen und grob hacken. Mt Salz bestreuen und mit einem flachen Messer oder im Mörser zerdrücken. Die Paste in eine Schüssel geben und mit 2 EL Olivenöl, Rosmarin und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Pouletteile damit rundherum einpinseln, abdecken und in den Kühlschrank stellen. 2 Stunden ziehen lassen.
  2. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne heiss werden lassen und darin die Pouletstücke kräftig anbraten. Die Temperatur etwas drosseln und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten goldbraun braten. Das Fleisch auf Küchenkrepp entfetten und mit der Peterli bestreuen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt als Beilage Reis und grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pouletspiesse

Pouletspiesse

Pouletspiesse sind eine sehr bekannte und beliebte Vorspeise und ein tolles Rezept für Ihre Grillparty.

Pouletcurry

Pouletcurry

Leichtes Poulet als exotisches Curry, dass mit Reis serviert werden kann. Das einfache Poulet-Rezept mit indischem Touch.

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch wird mit Oliven und Zitronenscheiben zu einem vollkommenen Gericht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Gebratener Reis mit Poulet

Gebratener Reis mit Poulet

Dieses Gericht benötigt zwar etwas mehr Zutaten und Zeit, lohnt sich aber in der Zubereitung. Ein schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE