Pürierter Auberginensalat

Ein bekömmlicher, pürierter Auberginensalat, welcher meistens als Brotaufstrich genossen wird. Dieses Rezept ist perfekt für jedes Ereignis.

Pürierter Auberginensalat

Bewertung: Ø 3,7 (26 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zuerst werden die gut gewaschenen Auberginen auf Backpapier in ein Ofenblech für ungefähr 45 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geschoben. In dieser Zeit immer nach je 15 Minuten nachschauen und falls sie auf der unteren Seite schwarz geworden sind, dann unbedingt wenden. Wenn die 45 Minuten um sind, müssten die Auberginen ganz weich sein. Wenn sie noch etwas hart sind, dann noch im Ofen lassen, aber auch immer nachschauen.
  2. Unter einem grossen Spaghettisieb einen Suppenteller setzen und die weichen, gut durchbackenen Auberginen über diesem Sieb längs aufschneiden. Mit einem Esslöffel das Aubergineninnere rausschaben, sodass nur noch die Auberginenschale übrigbleibt, die weggeworfen wird.
  3. Das Aubergineninnere muss im Spaghettisieb über Nacht in den Kühlschrank gestellt werden, damit in dieser Zeit der bittere, ungesunde Saft abtropfen kann. Am nächsten Tag wird der im Suppenteller angesammelte, bittere Saft weggeworfen und das Aubergineninnere in einen Mixer mit Messereinsatz gegeben.
  4. Man fügt 1 Esslöffel Sonnenblumenöl und ein wenig Salz hinzu und mixt das Ganze zu einer cremigen Masse. Falls noch zu fest, fügt man noch ein wenig Sonnenblumenöl hinzu. Salz kann man auch nach Geschmack noch beifügen und wieder vermischen. Am Schluss wird der pürierte Auberginensalat in einer grossen Schüssel in den Kühlschrank gestellt und erst nach etwa einer Stunde serviert.

Tipps zum Rezept

Dieser pfiffige Auberginensalat passt gekonnt auf eine Scheibe frisches Brot oder man kann ihn auch nebst Pommes frites geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Belugalinsen Aufstrich

Belugalinsen Aufstrich

Ein köstlicher Belugalinsen Aufstrich ist ein feiner Snack für zwischendurch. Das Rezept für einen wunderbaren Brotaufstrich.

Eiaufstrich

Eiaufstrich

Der köstliche Eiaufstrich ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Von diesem tollen Rezept werden Ihre Lieben begeistert sein.

Nils Salzbutter

Nils Salzbutter

Da dieser Aufstrich hierzulande unüblich und schwer zu beschaffen ist, ist Nils Salzbutter ein Rezept für Nostalgiker und Fernwehgeplagte.

Liptauer

Liptauer

Ein Aufstrich ist immer willkommen, ganz besonders ein Liptauer. Das Rezept schmeckt herrlich leicht und passt zu jeder Gelegenheit.

Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich

Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich

Ein Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich ist ein aromatisch köstliches Rezept mit Melonen und Trauben zum Ausprobieren, lassen Sie es sich schmecken!

Würziger Tomatenaufstrich

Würziger Tomatenaufstrich

Dörrtomaten verleihen diesem Rezept nicht nur die Würze, sondern auch den Geschmack, wie man ihn von einem Tomatenaufstrich aus Italien kennt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE