Rüebli-Curry-Suppe

Diese Wintersuppe liefert viele Vitamine und einen Frischekick für die ganze Familie. Ein leckeres, gesundes Rezept.

Rüebli-Curry-Suppe

Bewertung: Ø 4,0 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter
1 EL Curry, mild
750 ml Gemüsebouillon
2 Stk Kartoffeln, klein
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Rahm
4 Stk Rüebli, gross
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel, klein
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Rüebli schälen, rüsten und in kleine Stücke schneiden.
  2. Danach die Zwiebel schälen und hacken.
  3. Die Butter in einer Stielpfanne zerlassen und die Zwiebel und Gewürze andünsten. Die Rüebli dazugeben und ca. 2-3 Minuten weiterdünsten.
  4. Mit Gemüsebouillon ablöschen und aufkochen.
  5. Danach die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden und beigeben.
  6. Die Rüebli-Curry-Suppe ca. 20-30 Minuten köcheln lassen, bis die Rüebli weich werden.
  7. Abschliessend die Rüebli-Curry-Suppe pürieren, mit Rahm, Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischen Kräutern servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Glasierte Rüebli

Glasierte Rüebli

Das einfache Beilagenrezept, das im handumdrehen zubereitet wird und toll zu Fleischgerichten passt.

Simple Rüebli-Muffins

Simple Rüebli-Muffins

Dieses Rezept kann auch mit alten Rüebli-Sorten vom Markt hergestellt werden. Es resultieren luftige, leichte Muffins.

Rüeblisalat mit Apfel

Rüeblisalat mit Apfel

Das leichte Rüeblisalatrezept mit Apfel schmeckt köstlich und wird unkompliziert und schnell zubereitet.

Rüeblimus

Rüeblimus

Ein Rüeblimus ist perfekt als gesunde, farbige Beilage für Ihr Gericht. Ein schmackhaftes Rezept!

Scharfes Rüebli-Püree

Scharfes Rüebli-Püree

Ein gesundes Rüeblirezept, dass als Püree würzig abgeschmeckt ist und sich zu jeder Art von Fleisch- oder auch vegetarischen Gerichten eignet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE