Rüeblisalat mit Kresse

Dies ist ein äusserst vitaminreiches Rohkost-Rezept. Der Rüeblisalat mit Kresse schmeckt hervorragend frisch und ist schön anzusehen!

Rüeblisalat mit Kresse

Bewertung: Ø 3,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Karton Kresse
10 g Kürbiskerne
250 g Rüebli

Zutaten für das Dressing

1 Msp Cayennepfeffer
1 EL Honig
1 Stk Limette (Schale & Saft)
1 EL Öl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Reübli waschen und mit der Küchenraffel raspeln. Die Limette waschen indem Sie sie heiss abspühlen und danach abtrocknen. Mit einer feinen Raspel die Schale der Limette abreiben und zwei dünne Scheiben mit möglichst grossem Umfang abschneiden.
  2. Die Zutaten für das Dressing zusammen verrühren. Die Kresse abschneiden und in das Dressing tauchen.
  3. Die geraffelten Rüebli mit dem Dressing und der Kresse vermischen und auf einem Teller anrichten. Die Kürbiskernen darüber verteilen. Die Limettenscheiben je bis zur Mitte einschneiden und spiral-ähnlich biegen. Danach oben auf die Rüebli legen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rüebli-Schokoladen-Kuchen

Rüebli-Schokoladen-Kuchen

Haben Sie gerne Rüeblikuchen? Dann wird Ihnen dieses Rezept mit ein wenig zusätzlicher Schokolade sicherlich auch schmecken.

Rüebli-Curry-Suppe

Rüebli-Curry-Suppe

Diese Wintersuppe liefert viele Vitamine und einen Frischekick für die ganze Familie. Ein leckeres, gesundes Rezept.

Simple Rüebli-Muffins

Simple Rüebli-Muffins

Dieses Rezept kann auch mit alten Rüebli-Sorten vom Markt hergestellt werden. Es resultieren luftige, leichte Muffins.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL