Schokoladen-Himbeer-Traum

Die Kombination von Schokolade und Himbeeren ist nicht ohne Grund ein Geheimtipp unter Geniessern. Dieser Kuchen ist einfach ein Traum!

Schokoladen-Himbeer-Traum
60 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (18 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 TL Backpulver
200 g Butter
4 Stk Eier, frisch
250 g Himbeeren
200 g Mehl
200 g Rohzucker, braun
150 g Schokolade, dunkel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schokolade über dem Wasserbad schmelzen.
  2. Butter in einer kleinen Stielpfanne schmelzen und zu der Schokolade geben.
  3. Eier mit Rohzucker verquirlen und ebenfalls zu der Schokoladen-Butter-Masse hinzufügen.
  4. Mehl und Backpulver sorgfältig dazusieben und alles gut vermischen.
  5. Nun frische Himbeeren waschen, verlesen und unter die Menge geben. Teig in eine gefettete Backform geben und ca. 25-30 Minuten bei 180 Grad Unter- und Oberhitze ausbacken.
  6. Nach Lust und Laune mit Schlagrahm, Puderzucker und frischen Himbeeren dekoriert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Mohn-Apfel-Kuchen

Mohn-Apfel-Kuchen

Der saftige Mohn-Apfel-Kuchen ist als Dessert ein Gedicht. Dieses köstliche Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE