Spinatknödel mit Tiefkühlspinat

Das feine Knödelrezepte mit Tiefkühlspinat schmeckt genauso fein wie mit frischem Spinat zu einem saftigen Stück Fleisch.

Spinatknödel mit Tiefkühlspinat
45 Minuten

Bewertung: Ø 4,7 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Bergkäse
300 g Blattspinat, tiefgefroren
10 Stk Brötchen, vom Vortag
80 g Butter
3 Stk Eier
140 ml Milch
1 Prise Muskat
2 EL Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst den tiefgekühlten Spinat auftauen lassen.
  2. Unterdessen das Brot klein würfeln und zusammen mit den Eiern in eine grosse Schüssel geben. Dann die Hälfte der frischen Milch in einem kleinen Topf erwärmen und über das Brot giessen.
  3. Die restliche Milch mit dem aufgetauten, gehackten Spinat in einem hohen Rührbecher mithilfe des Stabmixers zuerst pürieren und danach unter die Brotmischung heben. Den geriebenen Bergkäse mit der Petersilie, Muskat, Salz und Pfeffer genauso untermischen. Das Ganze gründlich durchkneten, bis alle Zutaten miteinander gründlich vermengt sind. Die Masse sollte leicht an den Händen kleben bleiben.
  4. Nun aus dem Teig mit den Händen ca. 10-12 Knödel formen. Diese werden in einem grossen Topf mit siedendem Salzwasser für ca. 20 Minuten gegart.
  5. Währenddessen kann die frische Butter in einem kleinen Topf zerlassen werden.
  6. Sobald die Knödel fertig sind, können diese mit einer Schaumkelle aus dem Wasser gehoben und gut abgetropft werden. In eine grosse Schüssel geben und mit der zerlassenen Butter übergiessen.
  7. Die fertigen Spinatknödel mit Tiefkühlspinat als Beilage zum Hauptgericht anrichten und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinatplätzli

Spinatplätzli

Spinatplätzli mit Salat serviert schmeckt einfach köstlich. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Spinatspätzli

Spinatspätzli

Die feinen, grünen Spinatspätzle werden ein Staunen in den Reihen Ihrer Gäste auslösen. Das Rezept gelingt Ihnen bestimmt.

Blattspinat mit Pinienkernen

Blattspinat mit Pinienkernen

Ein Blattspinat mit Pinienkernen ist gesund und vitaminreich. Hier ein Rezept, das auch gerne als Beilage verwendet wird.

Pochierte Eier mit Spinat

Pochierte Eier mit Spinat

Pochierte Eier mit Spinat können zu Weißbrot oder zu Salat gereicht werden. Probieren Sie doch mal dieses gesunde Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE