Süsse flambierte Bananen

Dieses Rezept muss man im Sommer am Grill ausprobieren. Die süssen flambierten Bananen sind köstlich als Dessert!

Süsse flambierte Bananen

Bewertung: Ø 3,6 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Bananen
0.25 Fl Kirschlikör oder ein Grand Marnier
4 EL Waldhonig

Zutaten Tipp

1 Tasse frische Himbeeren
4 Kugel Vanilleeis
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die ganzen Bananen werden ungeschält auf den Grill platziert. Sie werden grilliert, bis die Schale weich und dunkel ist.
  2. Nun werden die heissen Bananen vorsichtig auf einen Teller gelegt und der Länge nach halbiert.
  3. Die Bananenhälften werden auf der Innenseite mit dem Likör beträufelt oder begossen. Anschliessend wird der Likör auf den Bananenhälften angezündet. Bitte einen Sicherheitsabstand einhalten um keine Verbrennungen zu erleiden!
  4. Sobald die Stichflamme ausgegangen ist, kann man die Bananen mit einem grossen Löffel flüssigem Waldhonig verfeinern.
  5. Viel Spass beim ausprobieren und en guata!

Tipps zum Rezept

Wenn es so richtig heiss im Sommer ist, können Sie die fertig flambierten Bananen mit einer Kugel Vanilleeis und ein paar frischen Himbeeren anrichten. Schmeckt besonders gut!

ÄHNLICHE REZEPTE

Macarons

Macarons

Die tollen Macarons sehen nicht nur traumhaft aus, sondern schmecken auch so. Sie werden von dem traditionellen Rezept begeistert sein.

Erdbeermousse

Erdbeermousse

Erdbeermousse sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch verführerisch gut. Mit diesem Rezept zaubern Sie ein leichtes und köstliches Dessert.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Zitronen-Cupcakes

Zitronen-Cupcakes

Die fruchtigen Zitronen Cupcakes zaubern Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch für Ihre Familie und Gäste. Sie werden dahin schmelzen.

Griessköpfli mit Vanille

Griessköpfli mit Vanille

Ein leichtes und köstliches Dessert stellt dieses Rezept für Griessköpfli dar - für einen gelungenen Abschluss eines Menüs.

Raffaello

Raffaello

Raffaello sind leichte Kugeln, die süss und himmlisch gut schmecken. Mit diesem Rezept begeistern Sie alle Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE