Süsskartoffel Ofenkartoffel

Etwas gesünder ist die Süsskartoffel die in diesem Rezept als Ofenkartoffel mit einem selbstgemachten Zwiebelquark angerichtet wird.


Bewertung: Ø 3,9 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Frühlingszwiebeln
270 g Magerquark
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer
50 ml Rahm
1 Stk rote Zwiebel
4 Stk Süsskartoffeln
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Süsskartoffeln werden zuerst mit einer Bürste gründlich geputzt und mithilfe einer Gabel von allen Seiten eingestochen. Diese auf ein Backblech legen und bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) für die nächsten ca. 60 Minuten weich garen.
  2. Unterdessen die frische Zwiebel schälen und fein hacken. Die Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden.
  3. Beide Zwiebelsorten dann mit dem Quark, Rahm und Salz zu einem feinen Dip verrühren.
  4. Anschliessend die garen Süsskartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit einem Messer einritzen, sodass eine kleine Öffnung entsteht.
  5. Zuletzt die Süsskartoffel Ofenkartoffel mit einem Klecks Quark garnieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süsskartoffelsalat

Süsskartoffelsalat

Ein sättigendes Kartoffelsalatrezept aus köstlichen Süsskartoffeln an einer leichten Salatsauce, dass sowohl im Sommer, als auch im Winter schmeckt.

Pommes Frites aus Süsskartoffeln

Pommes Frites aus Süsskartoffeln

Süsskartoffeln enthalten mehr Antioxidantien und Vitamin A als gewöhnliche Kartoffeln und unterstützen deshalb mit dem Rezept die gesündere Ernährung.

Gebackene Süsskartoffeln

Gebackene Süsskartoffeln

Schnell und einfach gelingen diese gebackenen Süsskartoffeln, die eine tolle Beilage zu Fleisch und Fisch ergeben.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE