Tomaten-Basilikum-Salatsauce

Das leichte und frische Salatsaucenrezept mit fruchtigen Tomaten und frischem Basilikum, dass zu jeder Art von Salat passt und super schmeckt.

Tomaten-Basilikum-Salatsauce

Bewertung: Ø 4,2 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Bl Basilikum
4 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 Stk Tomaten
1 TL Tomatenmark
2 EL Weissweinessig
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die festen Tomaten werden mit kochendem Wasser übergossen und die Haut abgezogen. Anschliessend vierteln, die Kerne herausschneiden und das Fruchtfleisch klein schneiden.
  2. Die Tomatenstücke mit dem Olivenöl, Essig, Zucker, Tomatenmark und dem gewaschenen Basilikum in einen Becher geben und mithilfe des Stabmixers fein pürieren. Gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Salatsauce nach Belieben in den Kühlschrank stellen, bevor Sie unter den Salat gehoben wird.

ÄHNLICHE REZEPTE

Caesar-Salad-Dressing

Caesar-Salad-Dressing

Ein richtiger Caesar Salad braucht das perfekte, würzige Dressing dazu. Eine Variante davon können Sie nach diesem Rezept zubereiten.

Vinaigrette für Nüsslisalat

Vinaigrette für Nüsslisalat

Für den feinen Nüsslisalat der saisonal im Winter serviert wird, kann besonders gut zu dieser süss-säuerlichen Vinaigrette angerichtet werden.

Fruchtiges Zitronendressing

Fruchtiges Zitronendressing

Das fruchtige Zitronendressing macht aus jedem Salat ein Gedicht, denn in diesem Rezept treffen Sie auf ein wahres Bouquet der Aromen!

Zitronen-Feta-Salatsauce

Zitronen-Feta-Salatsauce

Ein feines, leichtes Dressing mit frischer Zitrone und würzigem Feta. Das einfache Salatsaucen-Rezept, dass schell zubereitet werden kann.

Salat-Mayonnaise

Salat-Mayonnaise

Eine leichte Salatsauce aus Mayonnaise und Sauerrahm. Dieses einfache Rezept kann als Sauce oder auch als Dip gut verwendet werden - schmeckt super.

Thousand-Island-Dressing

Thousand-Island-Dressing

Das traditionelle, amerikanische Dressingrezept, dass unkompliziert zubereitet wird und toll zu grünem Salat schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE