Überbackenes-Zucchetti-Gratin

Für Zucchetti Liebhaber - grüne und gelbe Zucchetti im Ofen mit Käse überbacken. Das einfache Gemüse-Rezept für ein gesundes Gericht.

Überbackenes-Zucchetti-Gratin

Bewertung: Ø 4,3 (60 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Dill, gehackt
4 Stk Eier
150 g Feta
700 g gelbe Zucchetti
700 g grüne Zucchetti
100 g Käse gerieben (Gruyere)
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Kräutermischung Provence, getrocknet
480 ml Milch
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
150 g Reis
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die frischen Zucchetti putzen und würfeln. Alles gut mit Salz, Pfeffer und Dill würzen und zusammen mit dem trockenen Reis in eine Gratinform geben.
  2. Den Fetakäse zerbröseln. Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Beides in eine Schüssel geben, mit Milch und Eiern pürieren, und kräftig mit Salz, Pfeffer, Kräutern und Paprikapulver abschmecken.
  3. Die Sauce über die Zucchetti in der Gratinform giessen und mit reichlich Käse bestreuen. Im Backofen bei 200° C für ca. 35 Minuten backen. Anschliessend kurz herausnehmen, mit Alufolie abdecken und für weitere 20 Minuten weiterbacken bis das Ganze heiss serviert werden kann.

Tipps zum Rezept

Passt gut als Fleischbeilage.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchettigratin

Zucchettigratin

Der köstliche Zucchettigratin schmeckt sowohl als Beilage oder im Sommer auch als Hauptspeise. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchetti-Strudel

Zucchetti-Strudel

Der feine Zucchetti-Strudel mit Schinken und geriebenem Käse. Das einfache Rezept das sich super für einen leichten Mittag eignet.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Dieses gefüllte Zucchini-Rezept ist als Hauptspeise jederzeit eine willkommene Mahlzeit. En Guete!

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Das vielseitige Rezept für Zucchetti-Schinken-Röllchen kommt als Vorspeise, am Kalten Buffet oder als Fingerfood gut an.

Zucchini gefüllt

Zucchini gefüllt

Die Gefüllten Zucchini werden die ganze Familie begeistern und werden mit diesem Rezept einfach zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE