Veganer Zopf

Kommen vegane Freunde zum Brunch bei Ihnen, und Sie wissen nicht, was für ein Brot Sie offerieren können? Dieses Zopf-Rezept ist ein sicherer Wert!

Veganer Zopf

Bewertung: Ø 3,6 (22 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

50 g Rapsöl
12.5 cl Reismilch
0.5 EL Salz
1 EL Sojamehl
1 Pk Trockenhefe
1 EL Wasser
250 g Zopfmehl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Trockene Zutaten in einer Schüssel vermischen und eine Mulde bilden.
  2. Reismilch und Rapsöl in die Mitte giessen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  3. Teig ca. 1 Stunde an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen. Später zu einem Zopf formen und ca. 20-25 Minuten bei 200 Grad Unter- und Oberhitze ausbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Veganer Kuchen schnell

Veganer Kuchen schnell

Der schnelle, vegane Kuchen wird problemlos zubereitet und wird jedem zum Dessert herrlich schmecken. Ein schnelles Rezept mit Nüssen und Schoko.

Veganer Heidelbeerkuchen

Veganer Heidelbeerkuchen

Das köstliche, vegane Kuchenrezept mit frischen Heidelbeeren wird garantiert nicht nur Veganern herrlich schmecken.

Vegane Mailänderli

Vegane Mailänderli

Feine vegane Mailänderli werden ganz ohne tierische Produkte zubereitet und schmecken ausgezeichnet als knuspriges Weihnachtsrezept.

Vegane Zimtsterne

Vegane Zimtsterne

Süss und knusprig sind diese Zimtsterne, die vegan zubereitet werden und als Weihnachtsguetzli auch gut zum Verschenken dienen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE