Vegan backen ohne Zucker

Vegane Ernährung ist eine Lebenshaltung. Beim Leben ohne Zucker stehen meist gesundheitliche Aspekte im Vordergrund. Dass sich beides kombinieren lässt, ohne dass der Genuss zu kurz kommt, zeigen wir hier mit köstlichen Rezepten für vegane Kuchen und Desserts ohne Zucker.

Gesund backen - rein vegan und ohne Zucker? Ja: Köstliche Rezepte zum Nachbacken gibt es hier nachbacken gibt es hierGesund backen - rein vegan und ohne Zucker? Ja: Köstliche Rezepte zum Nachbacken gibt es hier (Foto by: laperla_foto / Depositphotos)

Tipps fürs vegane Backen

Wenn ihr detailliert erfahren möchtet, wie ihr tierische Produkte aus dem veganen Kuchen bannt, klickt hier rein, wo ihr noch mehr Tipps zum veganen backen findet . Nachstehend findet ihr nochmals die wichtigsten Tipps zusammengefasst:

  • Als Eiersatz dienen Natron, Kichererbsenmehl, Seidentofu oder fertiger Eiersatz aus dem Reformhaus.

  • Butter könnt ihr durch pflanzliche Margarine, geschmacksneutrale Pflanzenöle oder Avocadopüree ersetzen.

  • Als Äquivalent zu Milch bieten sich Hafer- und Mandelmilch an.

  • Statt Joghurt verwendet ihr Sojajoghurt.

  • Benötigt es für ein Rezept Gelatine, verwendet ihr stattdessen das pflanzliche Agar Agar.

Guetzli, Kuchen, Muffins & Co. ohne Zucker

Wer gesund ohne Zucker backen will, greift gerne auf natürliche Süssmittel zurück. Die gängigen Alternativen wie Stevia, Xylit, Kokosblütenzucker, Ahorn- oder Reissirup sind dem Industriezucker sicher vorzuziehen. Denn entweder liefern sie ein paar Nährstoffe mit oder sie weisen einen tiefen glykämischen Index auf, was Heisshungerattacken verhindert. Doch es geht noch gesünder:

  • Bananen – geben Guetzli ohne Zucker oder dem veganen Bananenbrot eine angenehme Süsse.

  • Apfelmus – ist ein beliebtes Süssmittel, das nicht nur im Apfelkuchen ohne Zucker zum Einsatz kommt.

  • Dörrpflaumenpüree – könnt ihr auf Vorrat zubereiten und ist lange haltbar. Passt beispielsweise hervorragend für einen veganen Schokoladekuchen ohne Zucker.

  • Datteln – sie sind ein potentes Süssmittel mit einem angenehm karamelligen Aroma. Ein perfekter Begleiter in der Ernährung ohne Zucker .

Vegan backen ohne Zucker Rezepte

Am einfachsten ist es, wenn ihr euch an vegane Rezepte haltet und nicht versucht, normale Rezepte abzuwandeln. Sehr oft findet ihr da Vorschläge, die mit Zuckeralternativen auskommen:

Veganer Kuchen ohne Zucker

Feiner Kuchen mit Bananen in Kokosöl

Vegane Peanut Butter Cookies

Apfelmus Muffins ohne Zucker


Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Vegane Guetzli für Weihnachten

Vegane Guetzli für Weihnachten

Veganes Weihnachtsgebäck herzustellen ist nicht schwer. Hier gibt es Tipps und Rezepte für vegane Weihnachtsguetzli wie Brunsli und Vanillekipferl.

WEITERLESEN...
Vegan backen Tipps

Vegan backen Tipps

Tipps für das Backen für vegane Kuchen und Guetzli ohne Milch, ohne Eier und ohne Butter. So gelingt das vegane Backen.

WEITERLESEN...

User Kommentare