Wienerschnitzel

Klassisches Wienerschnitzel, saftig und paniert. Das einfache Rezept lässt sich schnell zubereiten.

Wienerschnitzel

Bewertung: Ø 3,7 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Bio-Zitrone
2 Stk Eier
4 Stk Kalbsschnitzel à 120g, dünn ausgewallt
4 EL Mehl
8 EL Paniermehl
2 EL Preiselbeerkonfi
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Geben Sie Mehl, Paniermehl und Ei je in einen tiefen Teller. Verquirlen Sie das Ei und würzen es mit Salz und Pfeffer. Wenden Sie das Schnitzel im Mehl, ziehen es dann durch das Ei und wenden es dann sofort im Paniermehl.
  2. Backen Sie die Schnitzel in viel Bratbutter je ca. 3 Minuten aus. Schneiden Sie die Zitrone in Schnitze und reichen sie zusammen mit Preiselbeerkonfi zum Schnitzel.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein leckerer Kartoffelsalat aus Omas Küche.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rollschinkli im Blätterteig

Rollschinkli im Blätterteig

Deftiges, weihnachtliches Rollschinkli im Blätterteig verpackt. Das Rezept zum Selbermachen, das der ganzen Familie schmecken wird.

Fleisch mit Ofengemüse

Fleisch mit Ofengemüse

Fleisch mit Ofengemüse ist ein fettarmes und einfaches Gericht. Dieses kösltiche Rezept können Sie bewusst genießen.

Schweinsragout mit Bohnen

Schweinsragout mit Bohnen

Das Schweinsragout mit Bohnen afrikanische Gericht aus Zimbabwe ist ein interessantes Rezept und wird mit Reis serviert.

Saftige Rindsplätzli

Saftige Rindsplätzli

Frisch aus dem Ofen entfalten die saftigen Rindsplätzli in diesem Rezept ihr vollstes Aroma.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE