Dampfnudeln

Von diesem leckeren Dampfnudeln Rezept werden Ihre Lieben nicht genug bekommen. Diese Köstlichkeit sollten Sie probieren.

Dampfnudeln

Bewertung: Ø 3,5 (28 Stimmen)

Zubereitung

  1. Hefe in etwas lauwarmer Milch mit 1 TL Zucker auflösen und 10 Minuten gehen lassen. Danach Mehl, zerlassene Butter, Eier, Zucker, restliche Milch und angemachte Hefe gut verrühren. Den Teig schlagen, bis er Blasen macht und sich von der Schüssel löst. Dann den Teig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Platz ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Teig auf einer bemehlten Fläche 1,5 cm dick ausrollen, mit einem Glas runde Formen ausstechen und wieder zugedeckt gehen lassen.
  3. In einer ausgefetteten Pfanne 2 Tassen Wasser und eine Prise Salz aufkochen lassen. Danach die Nudeln einlegen, zudecken und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Genfer Quarkpastete

Genfer Quarkpastete

Ein köstliches Dessert ist diese Genfer Quarkpastete. Einfach verführerisch schmeckt dieses tolle Rezept.

Loukoumades

Loukoumades

Loukoumades ist eine Süssspeise der arabischen, griechischen und türkischen Küche. Dieses raffiniert Rezept ist ein tolles Dessert.

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Das traditionelle Dessert Rezept, dass unkompliziert zubereitet wird und köstlich im Geschmack ist. Der Auflauf wird der ganzen Familie schmecken.

Meitschibei

Meitschibei

Meitschibei sind für die Kaffeetafel einfach köstlich. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE