Apfel-Zimt Muffins

Eine Kombination, die vielen vertraut ist: Ein Geschmack, der an Omas Apfelkuchen erinnert. Ein Rezept, das begeistert. Apfel-Zimt Muffins, what else?

Apfel-Zimt Muffins

Bewertung: Ø 4,2 (59 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

2 Stk Äpfel
1 Pk Backpulver
300 g Mehl
100 ml Öl (Raps- oder Sonnenblumen)
220 g Rohrohrzucker
300 ml Wasser
2 EL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen bei Umluft auf 180°C vorheizen.
  2. Öl, Wasser, Zucker, Mehl, Backpulver und Zimt in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  3. Die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und zu dem Teig geben.
  4. Das Muffinblech mit ein wenig Öl einfetten. Den Teig gleichmässig verteilen und für ca. 25 Minuten in den Backofen geben.

Tipps zum Rezept

Verfeinert mit zimtigen Streuseln werden die Apfel-Zimt Muffins zu einem Hochgenuss.

ÄHNLICHE REZEPTE

Smarties Muffins

Smarties Muffins

Smarties Muffins schmecken Gross und Klein und können mit anderen Leckereien kombiniert werden.

Marroni-Schoggimuffins

Marroni-Schoggimuffins

Eine interessante und wohlschmeckende Kombination aus Marroni und Schokolade. Dieses Rezept sollte unbedingt ausprobiert werden!

Marmormuffins

Marmormuffins

Marmormuffins sind die Renner auf jeder Kindergeburtstagsfeier. Ein schnell gemachtes Rezept, das ankommt.

Rüebli-Muffins

Rüebli-Muffins

Mit diesem tollen Rezept für die saftigen Rüebli Muffins bereiten Sie Fingerfood für Parties zu.

Apfel-Zimt-Muffin

Apfel-Zimt-Muffin

Die süssen, saftigen Apfel Zimt Muffins schmecken Gross und Klein garantiert. Ein super Rezept, das leicht zuzubereiten ist.

Rhabarbermuffins

Rhabarbermuffins

Die Rhabarbermuffins sind eine köstliche Nachspeise, die schnell zubereitet ist. Dieses schnelle Rezept gelingt garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL