Balsamico-Glacé

Ein köstliches, etwas anderes Glacérezept, dass mit säuerlichem Balsamico und süssen Erdbeeren jeden Geschmacksnerv treffen wird.

Balsamico-Glacé

Bewertung: Ø 3,1 (12 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Puderzucker mithife eines Schneebesens zu einer schaumig Crème aufschlagen. Die cremige Mascarpone nach und nach gründlich unterrühren.
  2. Den Rahm mit dem Vanillezucker mithilfe eines Mixers steif schlagen. Unter die Mascarponecrème rühren. Den Balsamico einträufeln lassen und nur ganz locker unterheben, damit sich schöne Streifen bilden.
  3. Die Crème in eine kleine Cakeform füllen und im Tiefkühler ca. 3-4 Stunden gefrieren lassen.
  4. Unterdessen die frischen Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und abtropfen lassen. Anschliessend in dünne Scheibchen schneiden und mit 1 EL Puderzucker vermischen.
  5. Die Form mit dem gefroreren Glacé kurz in eine Schüssel mit heissem Wasser tauchen, dann aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden. Auf Desserttellern geben, mit den Erdbeeren anrichten und mit einigen Tropfen Balsamicocrème beträufeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeerglace

Erdbeerglace

Ein köstliches Erdbeerglace ist im Sommer nicht mehr wegzudenken. Ein tolles, fruchtiges und cremiges Rezept.

Selbstgemachtes Schokoeis

Selbstgemachtes Schokoeis

Ein Selbstgemachtes Schokoeis ist rasch zubereitet und schmeckt sehr cremig. Bei diesem einfachen Rezept können auch die Kinder helfen.

Aprikoseneis

Aprikoseneis

Selbst gemaches Aprikoseneis schmeckt einfach traumhaft. Ihre Kinder werden von diesem leichten Rezept nicht genug bekommen.

Bananensplit

Bananensplit

Bananensplit ist eines der beliebtesten Eisgerichte im Sommer. Ein tolles Rezept für ein schnelles Dessert.

Zimtglace

Zimtglace

An Weihnachten hat das süsse Zimtglace wieder Saison. Ein Rezept, das zum Beispiel gerne zu Rumtopffrüchten serviert wird.

Italienische Eiscreme

Italienische Eiscreme

Eine italienische Eiscreme ist etwas schwerer herzustellen aber umso leckerer. Das Rezept erklärt genau die Vorgehensweise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE