Baumkuchen

Baumkuchen, bekannt aus Ungarn und Tschechien ist ein Schichtgebäck, welches sich auch selber zubereiten lässt.

Baumkuchen
180 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (32 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

165 g Butter
200 g dunkle Schokoladenkuvertüre oder Fondant
6 Stk Eier
50 g gemahlene Mandeln
165 g Mehl
2 EL Rum
1 Pk Vanillezucker
165 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Zuerst wird die Butter in einer Schüssel schaumig gerührt. Dann werden die Eier getrennt und die Eigelbe mit der Butter und dem Zucker verrührt. Es sollte ein geschmeidiger Teig entstehen.
  2. Die Mandeln, der Vanillezucker und der Rum werden zum Teig gegeben und verrührt. Die Eiweisse werden zu festem Eischnee geschlagen. Dann wird immer abwechselnd Eischnee und Mehl in den Teig gegeben und vorsichtig untergehoben.
  3. Der Baumkuchen wird lagenweise an einem sich drehenden Spiess über Feuer gebacken. Die Teig-Masse wird in etwa 10 bis 20 einzelnen Teigschichten aufgetragen und schichtweise gebacken. Dadurch ähneln die Teigschichten im fertigen Kuchen den Jahresringen von Bäumen. Nach Entfernung des Spiesses wird die Kuchenrolle in Portionen geschnitten, dabei sind ein bis zu fünf Ringe üblich.
  4. Die Kuchenringe erhalten eine Glasur aus geschmolzener Kuvertüre (dunkle Schokoladenkuvertüre) oder Fondant.

Tipps zum Rezept

Man kann den Baumkuchen auch einfach in einer Springform im Backofen zubereiten. Auf das typische Loch in der Mitte des Kuchens muss dann allerdings verzichtet werden. Man kann den Kuchen natürlich auch in kleine Stücke schneiden und mit Schoko-Kuvertüre bestreichen – so erhält man köstliches Baumkuchen-Konfekt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE