Blinis mit Trockenhefe

Blinis müssen nicht immer mit frischer Hefe, sondern können auch wie in diesem Rezept mit Trockenhefe fein zubereitet werden.

Blinis mit Trockenhefe
60 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (96 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Buchweizenmehl
4 EL Butter
1 Stk Ei
270 ml Milch
4 EL Öl
1 Prise Salz
400 g Sauerrahm
1 Pk Trockenhefe
250 g Weizenmehl
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Blinis mit Trockenhefe die Trockenhefe mit ca. 120 ml Wasser und Zucker in einem Schälchen verrühren.
  2. Währenddessen die Mehlsorten in eine Schüssel sieben und die Milch mit der flüssigen Hefe Mischung in Portionen gründlich unterrühren, sodass ein glatter Teig entsteht. Den fertigen Teig in die Schüssel geben, zudecken und für ca. 30 Minuten gehen lassen.
  3. Nun die frische Butter in einem kleinen Topf zerlassen und mit dem Eigelb, 3 EL Sauerrahm und Salz unter den Teig rühren.
  4. Danach den Teig, ca. 2–3 Esslöffel in eine Pfanne mit heissem Öl geben und von beiden Seiten goldbraun backen.
  5. Schliesslich die fertigen Blinis nach Belieben belegen und umgehend noch heiss servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dürüm

Dürüm

Dürüm ist eine türkische Spezialität und einfach ein Renner bei Ihrer Party. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

Lachs-Röllchen

Lachs-Röllchen

Leichte Lachs-Röllchen die schnell zubereitet sind und super zum Apero serviert werden können. Das einfache Rezept mit Pfiff.

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln verbinden verschiedene Geschmacksnoten miteinander. Das Rezept zeigt, wie dies optimal gelingt

Toast mit Avocado

Toast mit Avocado

Dieser mit Avocado belegte Toast ist eine frische und würzige Vorspeise die Sie Ihren Gästen servieren können. Ein schnelles und einfaches Rezept!

Salbeiküchlein

Salbeiküchlein

Salbeiküchlein sind ein traditionelles Gericht aus Salbeiblättern, die in einem Teig in Öl gebacken werden. Das Rezept eignet sich als Apéro.

User Kommentare

MitdickerHefe
MitdickerHefe

Mit dicker Hefe und viel viel saurer Sahne...




die waren grauenhaft


JUNGE WAT FÜR 100 ZEICHENLIMIT, ICH WILL HIER MEMEN UND IHR MACHT ES MIR KAPUTT HERRGOTT!

Auf Kommentar antworten

gutekueche_ch
gutekueche_ch

Guten Tag
Das Rezept stammt von einen unserer User und wurde vielfach gut bewertet. Wir empfehlen sich immer an die genauen Angaben zu halten.
Viel Freude weiterhin beim Kochen unserer Rezepte

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE