Bratkartoffeln mit getrockneten Tomaten

Ein sättigendes Rezept mit knusprigen Bratkartoffeln an Zwiebeln und geschmacksintensiven, getrockneten Tomaten.

Bratkartoffeln mit getrockneten Tomaten

Bewertung: Ø 3,5 (17 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser für ca. 10 Minuten vorkochen. Danach abgiessen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Tomaten waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Etwas Butter in eine Pfanne geben, erhitzen und die Kartoffelscheiben dazugeben. Bei mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten von beiden Seiten schön braun braten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und etwas Paprikapulver würzen.
  2. Anschliessend die Zwiebeln und Tomaten dazugeben, und für weitere 10 Minuten bei geringer Hitze anbraten, bevor das Ganze serviert werden kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Diesen Kartoffelpuffer lieben auch Kinder, mit grünem Salat ein wahrer Genuss. Mit fertigem Kartoffelstock ist es auch ganz schnell gemacht.

Ofenkartoffeln mit Resten-Füllung

Ofenkartoffeln mit Resten-Füllung

Haben Sie noch Zwiebeln, Rüebli, Dörrfrüchte, Käse oder Crème fraîche übrig? Dann verwerten Sie doch alles wunderbar in diesem Rezept.

Älpler Makronen

Älpler Makronen

Die Älpler Makronen sind mit diesem einfachen Rezept rasch gekocht. Eine vegetarische Hauptspeise, die allen schmecken wird.

Maluns

Maluns

Mit diesen köstlichen Maluns bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten werden mit einer Sauerrahm- oder einer feurigen Chilisauce genossen. Ein tolles Rezept für einfaches Fingerfood.

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln können mit einer Sauerrahm-Sauce und Salat auf den Tisch gebracht werden. Ein tolles, leichtes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE