Bread-and-Butter-Pudding

Bread-and-Butter-Pudding nach englischer Rezeptur und köstlich im Geschmack. Das unkomplizierte Dessert oder auch Brunchrezept.

Bread-and-Butter-Pudding

Bewertung: Ø 3,8 (22 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den frischen Zopf in kleine Stücke zupfen und die Schokolade in kleine Stücke brechen. Die Souffleförmchen gut mit Butter ausstreichen.
  2. Die frischen Eier mit dem Zucker und der Milch in einer Schüssel mithilfe des Schwingbesens schaumig schlagen. Dann den gerupften Zopf als Boden und abwechselnd mit den Schokoladenstückchen in die Förmchen schichten. Zum Abschluss mit der Eiermischung übergiessen und für mindestens 40 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Butterflöckchen auf dem Pudding verteilen und im Backofen bei 175° C für ca. 20-25 Minuten goldgelb backen. Anschliessend umgehend noch heiss serviern und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pudding mit Rhabarber

Pudding mit Rhabarber

Ein Pudding mit Rhabarber ist sehr einfach in der Zubereitung und kann mit frischen Früchten genossen werden. Ein leckeres, köstliches Rezept.

Schoko-Reispudding

Schoko-Reispudding

Ein Schoko-Reispudding ist eine schöne und einfache Nachspeise. Das Rezept kommt auch bei Gästen gut an, denn es macht auch optisch was her.

Schokoladen-Pudding

Schokoladen-Pudding

Dieses Rezept benötigt nur ca. 30 Minuten Ihrer Zeit, muss aber danach für mindestens 3-4 Stunden kühlgestellt werden.

Zwetschgen Pudding

Zwetschgen Pudding

Ein Zwetschgen Pudding ist eine außergewöhnliche und sehr schmackhafte Angelegenheit.

Bananen Pudding

Bananen Pudding

Kinder sind von diesem fruchtigen Bananen Pudding begeistert. Das unwiderstehliche Rezept schmeckt wunderbar.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE