Eingelegte Pilze im Olivenöl

Ein Rezept, mit welchem sich die Ausbeute eines schönen, herbstlichen Pilzsammeltags perfekt verwerten lässt: Pilze im Olivenöl.

Eingelegte Pilze im Olivenöl
35 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (176 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Majoran
50 cl Olivenöl
1 kg Pilze
0.5 TL Salz
1 TL Thymian
15 cl Weinessig (weiss)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Pilze mit einem Papiertuch putzen und von allfälliger Erde befreien.
  2. Nun geben Sie die frischen Pilze in eine Pfanne und giessen das Öl dazu. Salz, Thymian sowie Majoran dazugeben und das ganze erhitzen, so dass es kocht. Auf mittlere Stufe zurück schalten und 20 Minuten köcherln lassen. Hin und wieder umrühren.
  3. Die Pfanne vom Herd nehmen und das Öl abkühlen lassen. Bei Bedarf etwas nachsalzen. Nun den Essig dazugeben und das Ganze abermals aufkochen.
  4. Die fertigen Pilze inklusive der Flüssigkeit in Gläser füllen und diese verschliessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kräuterei im Pilz

Kräuterei im Pilz

Eine sehr originelle Variante ist das Rezept Kräuterei im Pilz. Auch als Fingerfood oder Vorspeise bestens geeignet.

Pilztoast

Pilztoast

Bereiten Sie sich ein schnelles Pilz-Menu nach diesem Rezept zu. Das Pilzragout eignet sich auch hervorragend als Crepes-Füllung.

Funghi al pomodoro

Funghi al pomodoro

Ein völlig einfaches Rezept ist Funghi al pomodoro, Pilze mit Tomatensauce. Italienisch schmeckt immer.

Champignons mit Füllung

Champignons mit Füllung

Champignons mit Füllung werden mit Käse, Tomaten, Zwiebeln, verschiedenen Kräutern und Senf verfeinert. Ein Rezept mit Suchtgefahr!

Pilzauflauf mit Tomaten

Pilzauflauf mit Tomaten

Ein Pilzauflauf mit Tomaten ist eine aussergewöhnliche Variation, aber sehr köstlich. Dieses Rezept müssen Sie versuchen.

Champignons im Ofen

Champignons im Ofen

Als interessante Beilage zu Ihrem Menu sind diese leckeren Champignons im Ofen die perfekte vegetarische Wahl.

User Kommentare