Feuertopf

Ein feiner Eintopf mit leckerem Schweinefilet verspricht das Rezept für Feuertopf.

Feuertopf

Bewertung: Ø 4,0 (115 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Dose Ananasscheiben (850 ml)
1 Dose Champignons in Scheiben
250 ml Gemüsebouillon
1 Stk Gemüsezwiebel
4 EL Öl
3 Stk Peperonischoten
1 Bund Peterlie
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Fl Schaschlik-Sauce
1.5 kg Schweinefilet
1 gl Silberzwiebeln (ca. 370ml)
1 Fl Zigeuner-Sauce
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Peperoni zuerst putzen, danach waschen und kleinschneiden. Zwiebeln schälen und würfel.
  2. Die Ananas abgiessen und den Saft auffangen. Die Ananas in Stücke schneiden.
  3. Das Filet längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  4. Die Silberzwiebeln abgiessen. Die Peterlie waschen und fein hacken.
  5. Etwas Öl in einem grossen Topf erhitzen und die Gemüsezwiebel und das Fleisch anbraten.
  6. Danach das gleiche mit dem Paprika und den Silberzwiebeln machen.
  7. Alle Zutaten in den Topf geben, umrühren und bei mittlerer Hitze 10 Min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem servieren die Peterlie darüberstreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kichererbsen-Hackfleisch-Eintopf

Kichererbsen-Hackfleisch-Eintopf

Ein saftiges Eintopfrezept, dass mit Kichererbsen, Hackfleisch und Peperoni ein tolles Gericht zu Reis oder auch Salzkartoffeln ergibt.

Pot-au-feu - Eintopf für Geniesser

Pot-au-feu - Eintopf für Geniesser

Eine gute Fleischbouillion mit Rindfleisch ist die Grundlage des Pot-au-feu. Der üppige Gemüseanteil macht das Rezept zu einem gesunden Vergnügen.

Rote-Bohnen-Topf

Rote-Bohnen-Topf

Ein leichtes, vegetarisches Rezept, dass mit roten Bohnen, Mais und Frühlingszwiebeln ein tolles Gericht ergibt und super zu Reis passt.

Dörrbohnen Eintopf

Dörrbohnen Eintopf

Mit diesem Rezept zaubern Sie ein leckeres Gericht für die ganze Familie. Der Dörrbohnen Eintopf schmeckt saftig und zart.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE