Gebackener Karpfen

Das perfekte Sommerrezept mit leichtem Karpfen und einer selbstgemachten Bratensauce, wird auch Gästen vorzüglich munden.


Bewertung: Ø 4,2 (85 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

280 ml Bouillon, Gemüse
3 EL Butter
1 Stk Ei
150 ml Fischfond
0.5 Stk Kohlrabi
1 Stg Lauch
1 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer
120 ml Rahm
2 Stk Rüebli
1 Prise Salz
1 Stk Spiegelkarpfen
2 zw Thymian
3 EL Zitronensaft
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den frischen Karpfen abspülen, mit Küchenpapier abtupfen und die Haut 3–4 mal einschneiden. Gut mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  2. Nun die Petersilie und Thymian abbrausen, trocken schütteln und in den Bauch des Karpfens stecken.
  3. Die frische Zwiebel schälen und fein hacken. Dann den frischen Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Die Rüebli und Kohlrabi schälen und klein schneiden.
  4. Das gerüstete Gemüse danach in einem Bräter mit etwas Butter für ca. 5–8 Minuten andünsten, bevor der Karpfen genauso dazugegeben wird. Das Ganze mit dem Fischfond und Bouillon ablöschen und im Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) für ca. 45 Minuten garen lassen.
  5. Anschliessend den garen Karpfen aus dem Bräter nehmen und warm stellen.
  6. Den Bratsud und das gare Gemüse mit dem Stabmixer fein pürieren, durch ein feines Sieb streichen und in einem kleinen Topf zu einer Bratensauce aufkochen lassen.
  7. Unterdessen das Ei trennen und das Eigelb mit dem Rahm in die Sauce einrühren. Das Ganze mit Petersilie, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  8. Den gebackenen Karpfen schliesslich auf einer Platte anrichten und zusammen mit der selbstgemachten Bratensauce anrichten.

Tipps zum Rezept

Passt hervorragend zu Salz- oder Bratkartoffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Karpfengulasch

Karpfengulasch

Köstlich und einfach zubereitet ist dieses leichte Gulaschrezept mit Karpfen, schmeckt am besten zu Kartoffelstock oder Reis.

Rügener Karpfen

Rügener Karpfen

Das gesunde Karpfenrezept ist mit Gemüse gefüllt und wird ganz unkompliziert im Backofen gegart.

Karpfenfilet mit Steinpilzen

Karpfenfilet mit Steinpilzen

Ein schmackhaftes Rezept mit gesundem Karpfen und Steinpilzen als Beilage ergibt ein komplettes Gericht an einem lauen Sommerabend.

Karpfenkümmelbraten

Karpfenkümmelbraten

Das würzige Karpfenrezept wird im Backofen gebraten und passt besonders gut zu Salzkartoffeln oder Reis.

Karpfen mit Rahmsauerkraut

Karpfen mit Rahmsauerkraut

Dieses komplette Hauptgericht kann mit diesem Rezept einfach zubereitet werden und wird der ganzen Familie wundervoll schmecken.

Brüsseler Karpfen

Brüsseler Karpfen

Dieses Karpfenrezept nach Brüsseler Art wird im Sud gegart und mit einer selbstgemachten Sauce angerichtet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE